Wie Wohnmobilbesitzer in der Metro Phoenix vertrieben werden

Wie Wohnmobilbesitzer in der Metro Phoenix vertrieben werden

Spread the love

Hausbesitzer in Wohnwagenparks in der Metro Phoenix werden vertrieben.

Viele besitzen das Mobilheim, mieten aber das kleine Grundstück, auf dem es steht.

„Dies ist mehr als nur eine Aufforderung zum Aussteigen“, sagte Priscilla Salazar, deren Familie seit 11 Jahren in der Mobilheimgemeinschaft Weldon Park in der Nähe der 16th Street und der Osborn Road lebt. „Wir werden obdachlos“

Wie Valley Apartments erhöhen einige Besitzer von Mobilheimparks die Mieten, wenn Mietverträge auslaufen, und kündigen Mieter, die nicht zahlen können.

In anderen Fällen schließen Eigentümer die Parks, damit das Land für etwas anderes genutzt werden kann, einschließlich Wohnraum, den sich Wohnmobilbesitzer nicht leisten können. Einige Käufer von Mobilheimparks räumen Mieter aus und drehen die Füllungsstandorte um, um große Gewinne zu erzielen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.