Wie Sie Ihr Gehirn trainieren und die höchsten Erfolgsstufen erreichen

Wie Sie Ihr Gehirn trainieren und die höchsten Erfolgsstufen erreichen

Spread the love

Meinungen geäußert durch Unternehmer Mitwirkende sind ihre eigenen.

Ein weit verbreiteter Irrglaube besagt, dass wir unser maximales Potenzial nicht ausschöpfen, weil wir nur 10 % unseres Gehirns nutzen. Diese Statistik wird oft wiederholt, aber das macht sie nicht wahr. Tatsächlich zeigt die funktionelle Magnetresonanztomographie oder MRT, dass der Großteil unseres Gehirns selbst bei sehr einfachen Aufgaben verwendet wird. Die Wahrheit ist, dass das Erreichen unseres höchsten Potenzials und der Eintritt in die Reihen der Ultra-Erfolgreichen viel mehr damit zu tun hat wie wir benutzen unser Gehirn eher als wie viel unseres Gehirns verwenden wir.

So viele Menschen lernen nie, ihr Gehirn so zu nutzen, dass es sein volles Potenzial entfesselt. Anstatt sich mit dem zu beschäftigen, was im Moment am wichtigsten ist, richten sie ihre Aufmerksamkeit unwissentlich auf Aktivitäten, die ihre Geschäftsleistung eher behindern als fördern.

Glücklicherweise können Sie diese natürliche Tendenz ändern. Ihr Gehirn für den Erfolg zu trainieren, muss nicht schwer sein. Der Schlüssel besteht darin, herauszufinden, wie Sie Ihre mentale Energie für die anstehende Aufgabe verbessern können.

Verwandt: 3 Brain Hacks, mit denen Führungskräfte ihr wahres Potenzial freisetzen

Beseitigung ungesunder interner Monologe

Wenn es darum geht, die gesamte Kapazität Ihres Gehirns freizusetzen, sind ungesunde innere Monologe Ihr größter Feind. Technisch gesehen kann man sie Dialoge nennen. Sie sprechen tatsächlich mit jemandem: sich selbst.

Während dieser ungesunden Dialoge sagen wir uns, dass wir etwas nicht tun können, selbst wenn oder wenn wir keine Beweise haben, die diese Position stützen. Wir setzen uns selbst, unsere Fähigkeiten, unsere Beziehungen oder die Menschen um uns herum herab. Wahrscheinlich sind Sie sich der überwiegenden Mehrheit dieser Gespräche nicht einmal bewusst. Für viele klingen sie wie ein ständiges Summen im Hintergrund Ihres Gehirns.

Während wichtiger Interviews oder entscheidender Verhandlungen bringt Ihr Geist Erinnerungen an Unsicherheiten, vergangene Ungerechtigkeiten, persönliche Verluste und Fehler an die Oberfläche. Währenddessen bringt es Sie dazu, zu lächeln, entspannt auszusehen, Selbstvertrauen darzustellen und zukünftige Fehler zu vermeiden. All diese Anstrengungen verbrauchen wertvolle mentale Energie.

Wenn Sie den durch diesen internen Lärm verursachten Konflikt beenden könnten, könnten Sie die zusätzliche Energie und Denkkapazität der Entscheidungsfindung und dem strategischen Denken widmen, was Ihnen eine höhere Erfolgswahrscheinlichkeit verschafft. Alles wäre einfacher. Elite-Unternehmer erzielen beispiellose Erfolge, indem sie diese reichlich vorhandene Energie freisetzen und anzapfen.

Stellen Sie sich einen erfolgreichen Unternehmer vor, der in einen Aufzug steigt, der ihn zu einem wichtigen Geschäftstreffen bringt. Jahre der strategischen Arbeit und Planung gipfelten in der einmaligen Gelegenheit für ihn, in diesem speziellen Raum zu stehen, umgeben von diesen speziellen Menschen. Doch anstatt aufgeregt zu sein, ist er verzweifelt. Seine Gedanken rasen, aber nicht mit Gedanken, die ihm helfen werden. Der Stress des Augenblicks macht ihn überwältigt, besorgt und ängstlich. Wie viel größer wären seine Erfolgschancen, wenn er sich auf beruhigende, beruhigende und stärkende Gedanken konzentrieren würde und nicht auf „Was-wäre-wenn“- und Worst-Case-Szenarien?

Verwandt: Wie Sie Ihr volles Potenzial freisetzen und das Unmögliche erreichen

Lernen, die volle Kapazität Ihres Gehirns freizusetzen

Ich möchte, dass Sie anfangen, anders darüber nachzudenken, was es braucht, um erfolgreich zu sein. Anstatt Ihrem Verstand zu erlauben, mit ungerechtfertigten Gedanken und Selbstkritik gegen Sie zu arbeiten, lernen Sie, seine volle Kapazität bei jeder Aufgabe zu nutzen. Indem Sie schädliche Denkprozesse einschränken oder beseitigen, setzen Sie die mentalen Ressourcen frei, die Sie benötigen, und befähigen zu mehr Erfolg ohne zusätzlichen Aufwand.

Stellen Sie sich Ihr Gehirn als einen Computer vor. Wenn Ihr Laptop langsamer wird und sich das kleine bunte Rad zu drehen beginnt, tippen Sie nicht stärker auf der Tastatur; Stattdessen konzentrieren Sie sich darauf, das Problem des Computers zu beheben. Der Computer ist möglicherweise festgefahren, weil er zu viele Informationen speichert, zu viele Programme ausführt, einen Virus bekämpft oder mit einer beschädigten Datei zu tun hat. Was auch immer der Fall sein mag, jahrelange Erfahrung hat Sie gelehrt, dass Sie durch die träge Leistung des Computers Ihre Zeit verschwenden, wenn Sie nicht auf die Fehlfunktion reagieren. Damit die Dinge optimal laufen, benötigen die meisten Menschen Expertenhilfe, die lernen, wie man überflüssige Dateien auslagert, beschädigte löscht, unnötige Programme herunterfährt, Fehler behebt und problematische Viren oder Malware beseitigt.

Wie wirkt sich das auf das Potenzial Ihres Gehirns aus? Sie müssen die Gedanken und Emotionen minimieren, die gegen Ihren Verstand arbeiten, um seine Leistung zu optimieren. Wenn Sie die gesamte Kapazität Ihres Gehirns nutzen, werden Sie schneller, schärfer und klüger.

Verwandt: Gehen Sie den weniger begangenen Weg, um Ihr volles Potenzial auszuschöpfen

Als Führungskraft erledigen Sie jeden Tag eine Vielzahl von Aufgaben, die ein hohes Maß an Rechenleistung erfordern. Sie entwickeln Strategien, um die Leistung zu steigern, Produkte und Prozesse zu innovieren, Teams zu motivieren, Herausforderungen zu meistern, und Unternehmen und Talente anzuziehen. Wenn Ihr Gehirn bei diesen Aufgaben nicht optimal funktionieren kann, liegt es daran, dass Ihr Erfolg begrenzt ist. Um zu den höchsten Ebenen im Geschäftssektor aufzusteigen, müssen Sie zunächst verstehen, dass der stärkste ROI erzielt wird, indem Sie in die Verbesserung Ihres Verstandes investieren. Diese Investition bietet Vorteile im geschäftlichen Bereich und führt auch zu einem erfüllteren Leben und verbesserten Beziehungen.

Als Führungskraft sind Sie mit Technologien, Marktregeln und sogar Arbeitsplatzkulturen konfrontiert, die sich ständig weiterentwickeln. Dennoch werden die größten Herausforderungen immer in Ihrem eigenen Kopf sein. Wenn Sie danach streben, sich im Leben hervorzutun, indem Sie Ihr Potenzial freisetzen, verpflichten Sie sich, sich um die Gesundheit Ihres Gehirns zu kümmern und alles zu tun, um seine Funktionalität zu verbessern.

Wenn die Entfesselung Ihres Gehirns zu Ihrer Priorität wird, erreichen Sie eine erhöhte geistige Klarheit, gesteigerte Kreativität und fortgeschrittene Fähigkeiten zur Problemlösung. Sie vervielfachen Ihr Potenzial, sechzehn Möglichkeiten und vermeiden es, Geld auf dem Tisch zu lassen. Wenn Ihr Ziel ein größerer Geschäftserfolg ist, priorisieren Sie Ihr wichtigstes Gut: Ihr Gehirn.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.