Virtuelle Nummern für SMS: Vorteile der Nutzung im Jahr 2022

Virtuelle Nummern für SMS: Vorteile der Nutzung im Jahr 2022

Spread the love

Jede Person im Internet ist mehr als einmal mit diesem Problem konfrontiert, wenn Webressourcen eine Mobiltelefonnummer für die Registrierung erfordern. Die Verbreitung der eigenen Nummer im Netz ist für den Besitzer oft besonders unpraktisch: Unbekannte Firmen rufen mit unterschiedlichen Dienstangeboten an, SMS kommen zur ungünstigsten Tageszeit, etc. Es wäre sehr bequem, bei der Registrierung auf einer neuen Website eine Nummer anzugeben, die eigentlich nicht Ihre ist.

Aber nicht jeder hat die Möglichkeit, sofort zum nächsten Mobilfunkanbieter zu gehen und eine neue SIM-Karte zu kaufen. Für solche Fälle gibt es spezielle Web-Services, die ihren Kunden Einwegnummern für SMS zur Verfügung stellen.

Was ist eine virtuelle Telefonnummer für SMS?

Quelle: unsplash.com

Eine virtuelle Nummer für SMS ist eine Nummer, die nicht an eine bestimmte SIM-Karte und ein bestimmtes Gerät gebunden ist, aber genauso funktioniert wie eine normale Mobiltelefonnummer. Der einzige Unterschied besteht darin, dass es nur Textnachrichten empfangen kann.

Das Mieten virtueller Nummern ist sehr bequem und nützlich für diejenigen, die ihr echtes Mobiltelefon nicht verwenden möchten oder können. Eine virtuelle Nummer ermöglicht es Ihnen, inkognito zu bleiben, und das ist ihr Hauptvorteil.

Wie und warum verwenden Sie eine virtuelle Nummer?

Virtuelle Nummern werden in erster Linie von Personen gemietet, die bestimmte Dinge online erledigen müssen (z. B. sich auf einer Website registrieren), aber anonym bleiben möchten. Virtuelle Nummern garantieren Informationssicherheit, die in der heutigen Zeit sehr wichtig und gefragt ist.

Jeder nutzt jeden Tag Dutzende von Internetdiensten und Websites. Fast alle erfordern eine Registrierung, aber nicht alle können die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten garantieren. Hacker und Betrüger machen sich das oft zunutze. Identitätsdiebstahl und Account-Hacking sind nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich. Wenn Sie sich also über die Sicherheit einer bestimmten Ressource nicht sicher sind, ist die Verwendung einer virtuellen Nummer für SMS eine absolut vertretbare und logische Maßnahme.

Die virtuelle Nummer für SMS hilft bei der Registrierung in:

  • Um sich in einem beliebigen sozialen Netzwerk und Messenger (wie Instagram, Telegram, Facebook, Instagram und andere) zu registrieren.
  • Zur Aktivierung eines Profils in Online-Shops und Message Boards (z. B. Amazon oder eBay).
  • Massenerstellung von Accounts in Gaming- und Streaming-Diensten (z. B. Steam, Twitch oder Discord).
  • Verifizierung von Konten in Zahlungssystemen aller Länder (PayPal, Revolut, Papara und andere).
  • So umgehen Sie die telefonische Überprüfung auf Websites, die Dienste usw. anbieten.

Wer verwendet normalerweise virtuelle Nummern?

Quelle: unsplash.com

Buchstäblich jeder kann eine Nummer mieten. Von der gesamten Zielgruppe, die diesen Dienst nutzt, können wir mehrere Gruppen identifizieren, für die dieser Dienst am gefragtesten ist:

  1. Personen, die sich auf der Website registrieren möchten, erstellen ein weiteres Konto in sozialen Netzwerken, Messengern, E-Mail-Diensten und anderen, ohne ihre persönlichen Daten zu verwenden.
  2. Blogger und SMM-Spezialisten. Es ist bequemer und einfacher für sie, Konten mit virtuellen Nummern zu erstellen, die sie verwenden, um ihre persönlichen Profile zu bewerben oder ihre Aktivität zu steigern.
  3. Für Liebhaber von Werbegeschenken. Bezahlte Musik-, Spiele- und Filmseiten bieten oft ein monatliches Probeabonnement an. Unter Verwendung verschiedener virtueller Handynummern können Abonnements unbegrenzt verlängert werden.
  4. Internetnutzer, die ihre Gewinnchancen bei einer Verlosung erhöhen, einen weiteren Bonus erhalten oder sich auf den Werbemarktplätzen und Message Boards wie Amazon, Ebay und anderen anmelden möchten.
  5. Werbefirmen und Freiberufler, die im Massenmarketing im Internet tätig sind.

Warum ist es praktisch, virtuelle Nummern für SMS zu verwenden?

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum es so beliebt geworden ist:

  1. Einfach anzuschließen. Sie benötigen keine besonderen Fähigkeiten oder teure Ausrüstung, um eine virtuelle Nummer zu erhalten, alles, was Sie brauchen, ist eine stabile Internetverbindung.
  2. Eine Möglichkeit, eine Nummer in jedem Land zu wählen. Diese Nummern sind nicht an einen bestimmten Standort oder ein bestimmtes Gerät gebunden, sodass Sie eine Handynummer aus jedem beliebigen Land erhalten können.
  3. Volle Vertraulichkeit. Sie müssen keine persönlichen Informationen über sich selbst angeben, um eine virtuelle Nummer zu erhalten. Es ist einfach nicht möglich, den Besitzer der virtuellen Nummer zu ermitteln.
  4. Möglichkeit, schnell viele Konten zu erstellen. Um sich bei den meisten modernen Anwendungen zu registrieren, müssen Sie eine Mobiltelefonnummer angeben, um Ihre Identität zu überprüfen, und normalerweise können Sie nur ein Konto pro Nummer registrieren. Aber mit einer virtuellen Nummer können Sie diese Einschränkung umgehen und so viele Konten registrieren, wie Sie möchten.
  5. Niedrige Nutzungskosten. Sie müssen nicht Dutzende oder Hunderte von Dollar bezahlen, um eine virtuelle Nummer zu erhalten, es kostet oft ein paar Cent. Dadurch können Sie viel Geld sparen, wenn Sie eine neue SIM-Karte kaufen.

So erstellen Sie eine virtuelle Telefonnummer mit dem SMS-Verifizierungsdienst

Quelle: unsplash.com

Dies ist einer unserer beliebtesten Mietservices für virtuelle Nummern. Der Onlinedienst bietet virtuelle Nummern aus über 200 Ländern zur Kontoaktivierung auf mehreren Plattformen.

Der SMS-Verifizierungsdienst bietet eine virtuelle Nummernverbindung zu günstigen Konditionen:

  1. Stabiler 24-Stunden-Service und technischer Support.
  2. Erschwingliche Mietkosten, einer der niedrigsten Preise.
  3. Rabatte für Großeinkauf.
  4. Große Auswahl an Ländern und Dienstleistungen.
  5. Schnelle und einfache Registrierung.

Verbinden Sie eine virtuelle Nummer zur Registrierung und genießen Sie die Vorteile moderner Kommunikationsmittel.

Wie versprochen, finden Sie unten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihre Handynummer zu erhalten:

Schritt 1. Registrieren Sie sich online unter https://sms-man.com/ oder melden Sie sich bei Ihrem Konto an, wenn Sie bereits Mitglied sind. Alles, was Sie für die Registrierung benötigen, ist Ihre E-Mail-Adresse.

Schritt 2. Laden Sie Ihr Guthaben mit den Kosten für den Kauf oder das Mieten einer virtuellen Nummer auf. Diese Nummern können je nach Land des Mobilfunkanbieters oder Mietdauer im Preis variieren.

Schritt 3. Wählen Sie das am besten geeignete Land des Mobilfunkanbieters und den Onlinedienst aus, der Ihre Nummer anfordert. Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Kaufen“.

Schritt 4. Fertig! Ihre virtuelle Handynummer wird automatisch Ihrem persönlichen Konto hinzugefügt. Sie können es jetzt verwenden, um sich zu registrieren und Textnachrichten zu empfangen.

Auf diese Weise können Sie jeden Tag eine unbegrenzte Anzahl virtueller Nummern erstellen. Sie können auch eine virtuelle Nummer für einen längeren Zeitraum mieten sowie einmalige Handynummern auf der Website erstellen.




Leave a Comment

Your email address will not be published.