Tokyo Game Show 2022: Alles angekündigt

Tokyo Game Show 2022: Alles angekündigt

Spread the love

Die Tokyo Game Show 2022 war voll von Updates, Ankündigungen, Interviews und anderen brandneuen Enthüllungen über einige der bekanntesten Spiele von japanischen Entwicklern und anderen Studios auf der ganzen Welt. Vom ersten Interview mit Katsuhiro Harada, der die Tekken-Serie über Tekken 8 führte, bis hin zu einer Menge neuer Details über die neu umbenannte Like A Dragon-Serie, lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was auf der TGS 2022 angekündigt wurde.

Tekken 8 ist „ein Wendepunkt“ für die Serie

Tekken 8 wurde letzte Woche während Sonys State of Play richtig enthüllt, aber wir haben bei TGS mehr über das Spiel erfahren. In Katsuhiro Haradas exklusivem ersten Interview mit IGN haben wir viel über das kommende Kampfspiel erfahren, einschließlich darüber, wie es das Duell zwischen Jin Kazama und Kazuya Mishima zeigen wird. Harada lobte auch Nintendos Masahiro Sakurai für seine Arbeit an Smash Bros. und sagte, er würde erwägen, Gastcharaktere für Tekken 8 wieder in die Gruppe aufzunehmen.

Street Fighter 6: Vollständiger Startplan enthüllt

Die Liste für den Starttag von Street Fighter 6 wird 18 Charaktere umfassen, und Capcom hat am ersten Tag den Vorhang für die vollständige Liste der spielbaren Kämpfer zurückgezogen. Von wiederkehrenden Klassikern wie Ryu, Ken und Chun-Li bis hin zu neuen Herausforderern, einschließlich des benutzerdefinierten Charaktererstellers für den World Tour-Modus des Spiels. Das Spiel soll im Oktober auch eine Closed Beta erhalten, mit Details zur Anmeldung, die noch folgen werden.

Der DLC von Resident Evil Village verabschiedet sich von der Familie Winters

Ethan Winters war die Hauptfigur der Resident Evil-Serie für die letzten beiden Einträge, aber der Shadows of Rose-Story-DLC im nächsten Monat wird das letzte Kapitel der Zeit der Winters in der Franchise markieren. An anderer Stelle im Resident Evil-Vers haben wir erfahren, dass das kommende Resident Evil 4-Remake neben den bereits angekündigten Konsolen der PS5- und Xbox-Serie auch für PlayStation 4 entwickelt wird.

Die Yakuza-Serie wird in Like A Dragon umbenannt und enthüllt drei neue Spiele für 2023 und darüber hinaus

Die Yakuza-Serie von RGG Studio hieß in Japan schon immer Like a Dragon, und jetzt werden die lokalisierten Versionen zukünftiger Spiele der Serie nachziehen. Abgesehen von der Namensänderung erfuhren wir von drei neuen Titeln in der Like a Dragon-Reihe: Ishin!, die lang erwartete Lokalisierung von Yakuzas Samurai-Spinoff Like a Dragon 8 und ein Spinoff mit Kazuma Kiryu. Die Serie kommt wahrscheinlich auch nicht für Nintendo Switch. Schließlich haben wir erfahren, dass sich die Serie nicht an rundenbasiertes Gameplay halten will und der Kampfstil sich je nach der Geschichte jedes einzelnen Spiels ändern kann.

Sonic Frontiers: Sega Details Super Sonic Bosskämpfe

Sonic Frontiers widersetzt sich vielen Trends, für die das Sonic-Franchise bekannt ist, und Super Sonic ist da keine Ausnahme. Super Sonic erscheint normalerweise erst in den letzten Momenten jedes Sonic-Spiels und wird stattdessen häufiger in den offenen Zonen von Sonic Frontiers eingesetzt. Tatsächlich werden einige Bosse praktisch unantastbar sein, bis Sie Super Sonic freischalten, was auch eine völlig neue Reihe von Kampfoptionen freischaltet.

Suikoden hebt die Rückkehr der klassischen Konami-Spiele hervor

Die beliebten Konami-RPGs Suikoden und Suikoden 2 erhalten nächstes Jahr neue HD-Remaster für PlayStation, Xbox, Switch und PC. Die beiden Spiele werden in einer Sammlung mit den Titeln Suikoden I&II HD Remaster Gate Rune und Dunan Unification Wars geliefert. Zusammen mit der Ankündigung sagten die Konami-Entwickler, dass sie in Zukunft gerne weitere Suikoden-Spiele entwickeln würden. Neben Suikoden erfuhren wir auch etwas über die Wiederbelebung klassischer Konami-Franchises, darunter The Maze of Galious, Star Soldier, Parodius, Twinbee und Pooyan.

Star Wars Eclipse wird Action-Adventure mit den „Grundlagen“ von Quantic Dream Games verschmelzen

Quantic Dream-Spiele sind bekannt für ihren Fokus auf Geschichtenerzählen und verzweigte Pfade, aber das kommende Star Wars-Projekt des Studios wird versuchen, diese Säulen mit einem eher auf Action-Abenteuer ausgerichteten Spiel zu vereinen. Im Gespräch mit IGN Japan sagte Guillaume de Fondaumiere, CEO von Quantic Dream, „Action-Elemente werden ebenfalls sehr wichtig sein“, zusätzlich zu einer „sehr starken Geschichte, sehr starken Charakteren, mehreren spielbaren Charakteren und natürlich den Spielern die Möglichkeit zu geben durch ihre Handlungen und Entscheidungen zu verändern, wie sich die Geschichte entwickelt.“

One Piece Odyssey erhält ein Veröffentlichungsdatum für 2023

One Piece Odyssey wird am 13. Januar für PlayStation, Xbox und PC im Westen erscheinen. Dies ist nur eine kleine Verzögerung, da das Spiel ursprünglich irgendwann in diesem Jahr erscheinen sollte. Das Spiel enthält eine Originalgeschichte, die von Eiichiro Oda, dem Autor des One Piece-Manga, geschrieben wurde.

Monster Hunter Rise: Sunbreak fügt drei neue Monster hinzu

Weitere Monster sind auf dem Weg zu Monster Hunter Rise: Sunbreak, darunter Violet Mizutsune, Flaming Espinas und Risen Chameleos. Ein neues Update, das am 29. September startet, bringt außerdem freischaltbare mehrschichtige Wespons, neue Qurios-Ermittlungen und mehr.

Probieren Sie neue Souls wie Wo Long: Fallen Dynasty aus

Team Ninjas neues Soulslike Wo Long: Fallen Dynasty hat jetzt eine neue Demo für PlayStation 5 und Xbox Series X|S. Das Spiel kommt auch für Konsolen der letzten Generation, aber die Demo ist nur für Besitzer von Konsolen der aktuellen Generation verfügbar. Das Spiel soll genauso herausfordernd sein wie die Nioh-Titel des Studios.

The Awakener: Risen ist ein neues RPG von einem chinesischen Indie-Entwickler

Dieser Trailer zu The Awakener: Risen von Taner Games zeigt vier Klassen: Krieger, Schwerttänzer, Soldat und Lancer. Im Spiel spielen Sie als Abenteurer, der in der Dritten Ära geboren wurde und sich auf ein aufregendes Abenteuer in der Welt von Sylvalond begibt. Das Spiel soll 2023 für PS5, PS4 und PC erscheinen.

Exoprimal bekommt einen Story-Trailer

Capcoms bevorstehendes Dinosaurier-Survival-Spiel Exoprimal hat auf der TGS 2022 einen neuen Trailer erhalten. Der Trailer zeigt Exofighter in mächtigen Exosuits und ihr Ziel, die Ursprünge der Dinosaurier-Bedrohung zu beseitigen.

Das Deathloop-Update verlängert das Ende und weitere Neuigkeiten zum Game Pass

Xbox hat angekündigt, dass Deathloop diese Woche zu Gamepass kommt, und es wird ein neu verlängertes Ende geben. Darüber hinaus können sich Game Pass-Abonnenten auf ein neues Update für Forza Horizon 5, BlazBlue: Cross Tag Battle, Guilty Gear Strive und Ni No Kuni: Wrath of the White Witch Remastered freuen.

Logan Plant ist ein freiberuflicher Autor für IGN, der über Videospiel- und Unterhaltungsnachrichten berichtet. Er verfügt über mehr als sechs Jahre Erfahrung in der Gaming-Branche mit Bylines bei IGN, Nintendo Wire, Switch Player Magazine und Lifewire. Finden Sie ihn auf Twitter @LoganJPlant.

Leave a Comment

Your email address will not be published.