Tochtergesellschaft von Hestia Insight tritt strategisch ein

Tochtergesellschaft von Hestia Insight tritt strategisch ein

Spread the love

Las Vegas, NV, 29. September 2022 (GLOBE NEWSWIRE) – via NewMediaWire – Hestia Insight Inc. (OTCQB: HSTA) („Hestia Insight“ und das „Unternehmen“)eine umfassende Lösung für Gesundheits- und Biotechunternehmen, die Finanz- und Beratungsmanagementdienste benötigen, gab heute bekannt, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft HSTA HEALTH INC., d/b/a Hestia Vending („Hestia Vending“), eine strategische Vereinbarung getroffen hat Partnerschaftsvertrag mit ChargerGoGo, Inc. („ChargerGoGo“), einem in Las Vegas ansässigen Unternehmen, das eines der größten Ladenetze für Mobiltelefone in den USA betreibt.

Hestia Vending, das kürzlich sein Pilotprogramm für Verkaufsautomaten mit E-Vending-Automaten von HealthyYOU angekündigt hat, die gesunde Lebensmittel, Getränke und Wellnessprodukte ausgeben, wird die ChargerGoGo-Smartphone-Ladestation und Powerbank-Kioske an dicht besiedelten Orten und Veranstaltungsorten zum bequemen Aufladen von Smartphones einführen. ChargerGoGo-Ladestationen für Smartphones und Powerbanks ermöglichen Benutzern, einen tragbaren Akku an jedem ChargerGoGo-Kiosk zu erwerben, ihre Smartphones aufzuladen und wichtige Veranstaltungen oder Meetings nicht zu verpassen. Die tragbaren ChargerGoGo-Akkus werden dann von den Benutzern an einem nahe gelegenen ChargerGoGo-Kiosk zurückgegeben.

„Smartphones sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken“, sagte Edward Lee, Chairman und CEO von Hestia Insight. Herr Lee fuhr fort: „Das Geschäftskonzept von ChargerGoGo hat sich bereits in ganz Asien als erfolgreich erwiesen, wo allein Chinas Marktgröße 1 Milliarde Dollar übersteigt, und wir freuen uns, eine aktive Rolle bei der Steigerung der Nutzung von Mobiltelefonen in den USA zu spielen, in denen ChargerGoGo bereits mehr als hat 500 Standorte in der Gegend von Las Vegas, mit vielen anderen an wichtigen Standorten im ganzen Land, und sein Ziel ist die Einführung eines Kiosks in jeder kommerziellen Einrichtung in den USA. Die tragbaren ChargerGoGo-Batterien können mit jedem Apple-, Android- oder anderen Smartphone-Gerät über USB verwendet werden.

„Wir beabsichtigen, uns bei unserer Einführung der ChargerGoGo-Smartphone-Ladestation und der Powerbank-Kioske zunächst auf die Gebiete New York City und Long Island zu konzentrieren“, sagte Mr. Lee. „Dieser unglaubliche Komfort sorgt für enorme Sicherheit, und wir werden unsere ChargerGoGo-Kioske mit einer Video-Werbesendung und anderen innovativen Ideen erweitern. Zu den idealen Standorten für ChargerGoGo-Kioske gehören Restaurants, Bars, Nachtclubs, Cafés, Stadien, Hotels sowie Kongress- und Einzelhandelszentren“, schloss Herr Lee.

Über Hestia Insight Inc.

Hestia Insight Inc. („Hestia Insight“ und das „Unternehmen“) konzentriert sich hauptsächlich auf die Gesundheits- und Biotech-Sektoren durch die beiden hundertprozentigen operativen Tochtergesellschaften des Unternehmens, Hestia Investments Inc. („Hestia Investments“) und HSTA HEALTH INC., d/b/a Hestia Vending („Hestia Vending“). Hestia Investments bietet strategische Beratung, Verkaufs- und Marketingunterstützung für medizinische Versorgung, Management und Kapitalmarktberatung für ausgewählte Mikro-, kleine und mittlere Unternehmen in den Bereichen Gesundheitswesen und Biotechnologie. Hestia Vending ist in der Branche für gesunde Lebensmittel, Getränke und Wellnessprodukte sowie in der Branche für intelligente Verkaufsautomaten tätig. Das Unternehmen ist in der Lage, strategische Akquisitionen von aufstrebenden Wachstumsunternehmen mit einzigartigen Wissenschaften und Technologien zu tätigen. Das Unternehmen beabsichtigt, den Erwerb und die Entwicklung von gesundheitsbezogenen Technologien im Gesundheits- und Biotechnologiesektor durch Erwerb, Lizenzierung oder Joint Ventures voranzutreiben. Das Unternehmen wird auch einen dritten Weg der Investition in bestimmte Technologien in Betracht ziehen. Das Unternehmen ist in den Gesundheitssektor eingetreten, um aufkommende Gesundheitstechnologien zu erforschen, insbesondere Wachstumsunternehmen, die einzigartige Wissenschaften und Technologien besitzen und entwickeln.

Weitere Informationen zu Hestia Insight finden Sie auf der Website des Unternehmens: www.hestiainsight.com

Hestia Insight Investor Relations: investoren.hestiainsight.com

Facebook: Hestia Insight Inc.

LinkedIn: Hestia Insight Inc.

Twitter: @HestiaInsight

Hestia Insight unterliegt den Informations- und Meldepflichten des Securities Exchange Act von 1934 in seiner jeweils geltenden Fassung, und gemäß dem Securities Exchange Act reicht das Unternehmen regelmäßig Berichte, Dokumente und andere Informationen bei der SEC ein, die sich auf unser Geschäft beziehen. Jahresabschlüsse und andere Angelegenheiten. Diese Einreichungen sind auf der Website der Kommission unter http://www.sec.gov öffentlich zugänglich.

Safe-Harbor-Bestimmung

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 in der jeweils geltenden Fassung, die unter den dadurch geschaffenen Safe Harbor fallen sollen. Alle hierin enthaltenen Aussagen mit Ausnahme von Aussagen über historische Tatsachen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen zur zukünftigen Finanzlage des Unternehmens, zur Geschäftsstrategie, zu den Plänen und Zielen, zum Wachstum und zur Rentabilität, zur Wachstumsstrategie, zur Liquidität und zum Zugang zu öffentlichen Märkten, zur Reduzierung der Betriebskosten und Trends in der Branche, in der das Unternehmen tätig ist, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen können im Allgemeinen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „kann“, „wird“, „erwartet“, „beabsichtigt“, „plant“, „prognostiziert“, „schätzt“, „antizipiert“, oder „glaubt“ oder die Verneinung davon oder jede Variation davon oder ähnliche Terminologie oder Ausdrücke. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in solchen Aussagen vorgeschlagenen Ergebnissen abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind, kann es nicht garantieren, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, gehören unter anderem die Faktoren, die im Jahresbericht des Unternehmens auf Formular 10-K für das am 30. November 2021 endende Jahr und in seinen anderen Einreichungen und Einreichungen aufgeführt sind mit der SEK. Die Leser werden davor gewarnt, sich unangemessen auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die nur für das Datum gelten, an dem sie gemacht wurden. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren.

Investor Relations-Kontakt:
Paul Knopick

Telefon: 940.262.3584

E-Mail: pknopick@eandecommunications.com

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.