Sollten Sie ein faltbares Telefon kaufen?  Die Mythen über Foldables

Sollten Sie ein faltbares Telefon kaufen? Die Mythen über Foldables

Spread the love

Es ist absolut nicht zu leugnen, dass faltbare Telefone immer beliebter werden und sich dem Mainstream nähern. Obwohl ich noch keinen in freier Wildbahn gesehen habe, ist klar, dass es hier einen Markt gibt – 10 Millionen faltbare Geräte wurden in den Jahren 2021-2022 verkauft, mit Prognosen für ein starkes Wachstum. Sollten Sie also ein faltbares Telefon kaufen? Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie einige wichtige Faktoren berücksichtigen.

Faltbare Geräte sind immer noch neu, obwohl Samsung an der vierten Iteration von Fold und Flip arbeitet. Trotzdem gibt es noch viele verschiedene Dinge, die ausgearbeitet werden müssen und von hier aus nur verbessert werden können. Aber was Sie sich vielleicht fragen sollten, ist, ob in den letzten vier Generationen genug verbessert wurde, um fast 2000 US-Dollar für ein tragbares Tablet zu verlieren.

Mythos: Klapptelefone sind nicht so langlebig

Samsung arbeitet seit Jahren an seinem Display-Material und kommt schließlich zu dem, was es „Ultra-Thin Glass“ nennt. Die UTG-Oberfläche ermöglicht es dem Display, sich von geöffnet bis geschlossen um 180 Grad zu biegen, ohne zu brechen oder zu reißen – zumindest für die meisten Menschen.

Obwohl dies nicht vorgesehen ist, bricht der UTG-Bildschirm in einigen Fällen, normalerweise direkt an der Biegung. Glas ist Glas und Glas bricht. Diese Berichte sind mehr als genug, um jemanden davon abzuhalten, ein faltbares Telefon zu kaufen.

Unser eigener Ben Schoon hat dieses Problem schon einmal auf einem Galaxy Z Flip 3 erlebt, scheinbar ohne klare Gründe für den plötzlichen Bruch. Alles, was es brauchte, war ein unglücklicher Schlag und Boom – eine Reihe von Tränen quer durch das Display.

Davon abgesehen ist dies nicht unbedingt die Norm. Schauen Sie sich um, und Sie werden viele Berichte über Schäden finden, aber die meisten Benutzer gehen immer noch ohne diese Probleme. Über zwei Generationen täglicher Fahrt mit dem Galaxy Z Fold 2 und Fold 3 hatte Ben keine Probleme damit, dass diese Geräte kaputt gingen oder überhaupt Schäden aufwiesen.

Es gab Gerüchte, dass Samsung die UTG-Displays aufwertet, obwohl das Unternehmen dieses neue Design nicht erwähnt hat, sodass wir nur davon ausgehen können, dass das Fold 4 und das Flip 4 mit demselben Glas wie die vorherige Generation ausgestattet sind.

Leider gibt es keine Garantie dafür, ob das Glas Ihres Foldable zerbricht oder nicht. Aus diesem Grund empfehlen wir Samsung Care+, um potenzielle Reparaturkosten zu senken.

Aber gleichzeitig wären Sie überrascht, wie langlebig ein faltbares Telefon sein kann.

Wenn Sie die zufälligen Fälle von Bildschirmrissen für einen Moment beiseite legen, deuten allgemeine Daten auf ein insgesamt langlebiges Gerät hin. Ja, Sie können das Display leicht zerkratzen, da es Plastik ähnlicher ist als Glas, aber abgesehen davon halten sowohl das Galaxy Flip 4 als auch das Fold 4 gut. Das Scharnier ist dieses Jahr viel stärker als je zuvor – dank einiger schwerer technischer Modifikationen – und es ist fast unmöglich, das Fold 4 in die falsche Richtung zu biegen. Die faltbaren Geräte von Samsung sind auch wasserfest, und obwohl sie keine tatsächliche Staubbeständigkeitsbewertung haben, halten sie Staub und Schmutz insgesamt relativ gut stand.

Wahrheit: Die Falte ist vorerst unvermeidlich

Ein unglückliches Nebenprodukt der faltbaren Geräte von Samsung ist die Falte. Während es nur Sinn macht, dass das Biegen von etwas an der Spitze eine Falte erzeugt, mögen wir es nicht – wirklich, niemand tut es. Dies ist eines der Defizite, die dazu führen könnten, dass Nutzer vor dem Kauf eines faltbaren Telefons zurückschrecken.

Direkt nach dem Auspacken haben das Fold 4 und das Flip 4 eine minimale Falte, die in der Mitte der inneren Displays völlig entschuldbar ist. Es macht fast Lust, das Gerät niemals zu biegen. Sobald man das Fold oder Flip jedoch das erste Mal schließt, erzeugt man eine kleine Anomalie in der UTG-Anzeige, die sich von Kante zu Kante zieht.

An den ungleichmäßigen Displayausschnitt gewöhnt man sich nach unseren Erfahrungen mit Samsung-Geräten mit der Zeit. Das einzige Mal, wenn es jemals wirklich ein Problem wird, ist, wenn Sie es von der Seite betrachten oder wenn direkt über Ihnen ein Licht ist. Abgesehen davon ist es wirklich keine große Sache.

Bei früheren Fold- und Flip-Generationen war die Falte geringfügig schlechter. In diesem Jahr scheint der Rückgang im Glas weniger offensichtlich geworden zu sein, obwohl er immer noch nicht zu übersehen ist. Kurz vor der Veröffentlichung von Fold 4 und Flip 4 wurde gemunkelt, dass das Knitterproblem behoben worden sei und es kein Problem mehr sei, obwohl dieses Geflüster nicht ganz aufging.

Während Sie sich bei einem Fold 4 oder Flip 4 definitiv an die Falte gewöhnen, werden Sie feststellen, dass die Falte mit der Zeit etwas tiefer wird. Es gibt einen Punkt, an dem es aufhört, schlimmer zu werden, aber es gibt eine Einlaufzeit, in der es langsam etwas größer wird. Wie bereits erwähnt, ist dies nur etwas, mit dem Sie bei Samsungs faltbarem Gerät vorerst leben müssen. Konkurrenten in China, wie das Oppo Find N, haben dies einigermaßen herausgefunden, aber sie sind noch nicht in den USA oder anderen globalen Regionen erhältlich.

Wahrheit: Die Kundenbetreuung von Samsung ist ein Hit oder Miss

Wenn Ihr Gerät jemals bricht oder das Scharnier nicht mehr wie vorgesehen funktioniert, müssen Sie sich an den Support wenden. Das hat Samsung leider nicht der beste Erfolgsbilanz in Bezug auf hilfreiche Kundenbetreuung.

In den letzten Monaten gab es viele Fälle, in denen Benutzer versuchten, Ersatzgeräte zu bekommen, nur um in einem endlosen Kreislauf festzustecken, in dem versucht wurde, das Problem zu lösen. In einem aktuellen Beispiel hat ein Benutzer auf Reddit das Fold 4 vorbestellt und erhalten, nur um das Gerät zu bekommen und einen Fehler im Scharnier zu bemerken. Nachdem der Benutzer den Support kontaktiert hatte, befand er sich in einem harten Kampf, als er versuchte, das Telefon zu ersetzen, und entschied sich schließlich für eine vollständige Rückerstattung.

Fälle wie dieser sind allzu häufig, und dabei ist die oft noch kompliziertere internationale Kundenbetreuung noch gar nicht berücksichtigt. Die Chancen stehen gut, dass Sie sich nicht in einer Situation befinden, in der Sie ein Ersatzgerät benötigen, aber wenn Sie dies tun, seien Sie nicht überrascht, wenn Sie feststellen, dass die Kundenbetreuung von Samsung mangelhaft ist, es sei denn, Sie leben in einer Großstadt mit einem physischen Standort dazu repariere dein Telefon.

Im schlimmsten Fall ist Ubreakifix von Samsung autorisiert, Reparaturen für das Galaxy Z Fold 4 und Flip 4 zu übernehmen. Dies ist zwar nicht die billigste Option, aber unglaublich praktisch und lässt Sie die Mängel der Kundenbetreuung von Samsung umgehen.

Mythos: Die Akkulaufzeit beim Fold oder Flip ist ein Flop

Ein weiterer Aspekt, den Sie beim Kauf eines faltbaren Telefons berücksichtigen sollten, ist der Akku. Während es so aussieht, als ob ein größeres Telefon wie das Fold 4 einen größeren Akku bedeutet, ist das nicht ganz der Fall.

Das Fold 4 verfügt über einen 4.400-mAh-Akku, der einer durchschnittlichen Akkugröße für 2022 entspricht. Mehr Platz auf dem Bildschirm bedeutet jedoch einen größeren Akkubedarf, sodass Sie im Vergleich zu den meisten Geräten einen schnelleren Akkuverbrauch haben. Glücklicherweise geht das Fold 4 sehr gut damit um, alles ungefähr 3,5 bis 4,5 Stunden Bildschirmzeit mit ungefähr 40/60 Aufteilung zwischen dem inneren und äußeren Display. Vergleichen Sie das mit dem Fold 3, und Sie sehen ungefähr 4 oder 5 Stunden mehr Akkulaufzeit am Tag.

Auch der Flip 4 scheut dieses Muster nicht. In diesem Jahr erhält das Flip 4 eine Batterieerhöhung um 400 mAh, was wesentlich dazu beigetragen hat, die tägliche Lebensdauer des Faltgeräts zu verlängern. Insgesamt rechnen Sie damit, bis 23:00 Uhr etwa 20 % zu landen, wenn Sie keine schweren Spiele spielen oder stundenlang Videos ansehen.

Galaxy Z Flip 4 und Fold 4

Im Vergleich dazu ist das ein ziemliches Upgrade und nach heutigen Maßstäben vollständig nutzbar. Ist es absolut phänomenal? Nein, aber es erledigt die Arbeit. Das Einschalten von Funktionen wie dem Always-On-Display bedeutet keinen enormen Batterieverbrauch wie bei einigen Telefonen, da das äußere Display winzig ist und viel weniger Strom benötigt. Wenn das Flip 4 nicht verwendet wird, sitzt es geschlossen und im Leerlauf, wodurch so viel Saft wie möglich darin bleibt.

Bei meiner Flip 4-Nutzung in den letzten Wochen habe ich festgestellt, dass ich an einem Tag nie weniger als 15 % erreicht habe. Solange Sie es geschlossen halten, wenn es nicht verwendet wird, und diesen Abdeckbildschirm zum Laufen bringen, werden Sie feststellen, dass der Akku des Flip 4 völlig akzeptabel ist.

Der gleiche Gedanke gilt für das Fold 4. Mit den Verbesserungen, die in diesem Jahr vorgenommen wurden, ist es schwierig, den Akku gegen diese faltbaren Geräte zu halten. Sie gehen keinen wirklichen Kompromiss ein, es sei denn, Sie erwarten, dass Ihr Telefon länger als einen Tag hält.

Sollten Sie eines der faltbaren Geräte von Samsung kaufen?

Unter Berücksichtigung der Schwachpunkte – Haltbarkeit, Anzeigeprobleme, Kundenservice und Akku – gibt es eine Menge, die bei Samsungs Clamshell- und Tablet-ähnlichen Klapptelefonen nicht ganz ausgebügelt wurde. Abgesehen von den hervorgehobenen Problemen bieten das Galaxy Fold 4 und das Flip 4 jedoch viele Vorteile.

Die beiden Geräte haben für viele unterschiedliche Nutzer einiges zu bieten. Ich selbst dachte, ich würde keine Verwendung für das Flip 4 finden, und jetzt ist es vorerst mein täglicher Begleiter geworden. In unseren Bewertungen schlüsseln wir einige der besten Teile der beiden Geräte auf, obwohl es einige Probleme gibt, die mit dem Produkt einhergehen.

Faltbare Geräte sind so weit gekommen, dass wir möglicherweise an dem Punkt angelangt sind, an dem der Kauf eines Geräts tatsächlich ein wenig Sinn macht und sich nicht wie eine Modeerscheinung anfühlt. Wenn Sie bereit sind, die 999 $ bzw. 1799 $ für einen Flip bzw. Fold hinzugeben, könnte dies ein solider Kauf für Sie sein. Samsung hatte in letzter Zeit eine heiße Phase mit phänomenalen Trade-In-Angeboten, daher ist der Kauf eines Fold 4 oder Flip 4 möglicherweise keine schlechte Investition mit dem Plan, nächstes Jahr ein Upgrade durchzuführen.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Neuigkeiten:

Leave a Comment

Your email address will not be published.