Sollten Sie 2022 ein Surface-Tablet kaufen?

Sollten Sie 2022 ein Surface-Tablet kaufen?

Spread the love

Die Surface 2-in-1-Geräte von Microsoft kombinieren die Fähigkeiten von Windows 11 mit der Portabilität und Flexibilität eines Tablets. Aber da Apples iPad-Tablets so praktische, flexible und beliebte Leistungsfelder sind und viele Android-Tablets viel erschwinglicher sind – sollten Sie stattdessen wirklich ein Surface-Tablet kaufen? Welche Modelle stehen zur Auswahl und was gewinnen oder verlieren Sie im Gegenzug , indem Sie ein Surface-Tablet über ein iPad oder ein Android-Tablet kaufen? Lass es uns herausfinden!

Welche Surface-Tablets sind im Moment am besten zu kaufen?

Schauen wir uns zunächst die aktuellsten und beliebtesten Surface-Tablets von Microsoft an und prüfen, ob eines davon das Richtige für Sie ist.

Surface Go 3

Dies ist das neueste Modell aus Microsofts beliebter Surface-Go-Reihe, und es ist vor allem aufgrund des relativ niedrigen Preises am beliebtesten. Ab 400 US-Dollar (und oft mit Rabatt) ist das Surface Go 3 Ihre erste und einzige erschwingliche Wahl für ein Windows-Tablet mit Premium-Feeling, falls Sie das Konzept schon immer ausprobieren wollten, ohne die Bank zu sprengen.

Aus Erfahrung sprechend – Sie sollten keine großartige Leistung erwarten. Wenn Sie also von einem iPad kommen, bereiten Sie sich darauf vor, geduldig zu sein, da Windows gelegentlich etwas langsam reagieren kann.

Sie werden auch nicht mit neueren oder schwereren Titeln spielen, und was ältere betrifft, müssen Sie das Surface Go 3 mit einem Xbox-Controller koppeln oder den Kauf der Surface Go Type Cover-Tastatur in Betracht ziehen. Letzteres rastet bequem an der Unterseite des Surface Go ein, fühlt sich gut an, hat eine Hintergrundbeleuchtung und muss nicht aufgeladen werden.

Aber seien wir ehrlich – dieses Gerät ist hauptsächlich für den Medienkonsum geeignet, und sein eingebauter Ständer macht dies zu einem vollkommen praktischen Erlebnis. Das Ansehen von YouTube-Videos und -Filmen auf dem Surface Go 3 ist eine Freude, denn sein 10,5-Zoll-Bildschirm bietet schöne Farben und Kontraste, und wir bekommen sogar nach vorne gerichtete Stereolautsprecher, und das ist ein seltener Anblick!

Darüber hinaus wird dieses Tablet auch für leichte Büroarbeiten oder Schularbeiten recht gut zurechtkommen. Sie können die oben genannte Tastatur entweder separat erwerben oder den Surface Pen-Stift kaufen und Ihre Arbeit oder schulbezogenes Schreiben auf altmodische Weise erledigen.

Das 400-Dollar-Basis-Surface Go 3 beginnt mit nur 4 GB RAM und dem Intel Penium 6500Y-Prozessor, aber Sie können das auf bis zu 8 GB + Intel Core i3 spezifizieren, obwohl der Preis dann erheblich ansteigt. An diesem Punkt ist es am besten, eines der nächsten in Betracht zu ziehen , leistungsfähigere Surface-Tablets, die wir uns gleich ansehen werden …

Surface Pro 7+

Dies ist das abgerundeteste Surface, das Sie derzeit kaufen können, da es mit einer Tastatur geliefert wird. Egal, ob Sie es als Tablet oder als Laptop verwenden möchten – es ist für beides gerüstet; es muss nichts extra gekauft werden.

Wie Sie wahrscheinlich anhand des Pro-Namens erraten können, verfügt dieses Surface-Tablet über einen besseren Prozessor als das Go-Modell und auch über mehr RAM. Darüber hinaus behauptet Microsoft bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit mit einer einzigen Ladung, aber nehmen Sie das mit einem Körnchen Salz; es geht realistischerweise um bis zu 12. Was aber immer noch ziemlich beeindruckend ist.

Das Basis-Surface Pro 7+ kostet 600 US-Dollar und enthält einen Intel Core i3 der 11. Generation + 8 GB RAM, aber Sie können das bis zu einem Core i8 für 200 US-Dollar extra spezifizieren. Noch einmal, dies wird nicht Ihre Produktivitätsbestie sein, aber es ist ein besser geeignetes Tablet für Büroarbeiten als das Go, mit seiner mitgelieferten Tastatur, mindestens Core i3, langer Akkulaufzeit und einer sehr kompetenten 5-Megapixel-1080-Webcam für Ihre Videoanrufe, 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite zum Scannen von Dokumenten und mehr und Unterstützung für den Surface Pen-Stift (separat erhältlich).

Surface Pro 9

Im Moment ist dies das Surface-Tablet, das Microsoft von Ihnen kaufen möchte, da es das beste und leistungsfähigste ist. Mit „Laptop-Power, Tablet-Flexibilität“ kommt dieses zu einem satten Startpreis von 1000 US-Dollar für die Core i5 Platinum-Basisvariante der 12. Generation mit 8 GB RAM, aber wie immer können Sie höher gehen.

Nun, noch einmal, wenn Sie vorhaben, ernsthafte Arbeit zu leisten und etwas Tragbares wollen, ist dieses Tablet definitiv das Beste, was Microsoft Ihnen anbieten kann, und es ist tatsächlich nicht nur einigermaßen leistungsfähig, sondern sieht mit dem dünnsten Display auch am hochwertigsten aus Lünetten.

Es ist mit nur 879 Gramm leichter als viele Laptops, hat einen großen und schönen 13-Zoll-Touchscreen mit Gorilla Glass 5-Abdeckung, zwei USB-C-Anschlüsse zum Laden und Andocken und eine lange Akkulaufzeit zwischen 15 und 19 Stunden, je nach Modell du wählst am Ende.

Dieses wunderschöne Display mit hoher Auflösung (2880 x 1920) und hoher Bildwiederholfrequenz (120 Hz) stiehlt hier definitiv die Show und macht es nicht nur zu einem geeigneten Arbeits- und Spielgerät, sondern wohl zum besten Windows-Tablet aller Zeiten zum Ansehen von Filmen und Videos.

Obwohl der Preis hoch ist, ist das Pro 9 definitiv eine Überlegung wert, wenn Sie es sich leisten können und das beste 2-in-1-Surface-Tablet wollen, das Microsoft zu bieten hat.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um ein Surface-Tablet zu kaufen?

Zum Glück für alle potenziellen Käufer werden Surface-Tablets oft rabattiert. Die beste Zeit des Jahres, um einen zu kaufen, wird jedoch definitiv der Black Friday sein, der auf dem Weg ist!

Schauen Sie sich unsere an Black Friday-Angebotsseite sowie unsere Cyber ​​​​Monday-Angebote eins und bookmarken Sie sie! Sobald diese Shopping-Events am 25. bzw. 28. November beginnen, haben wir die besten Angebote und Rabatte für Surface-Tablets direkt für Sie! Bleib dran!

Sollten Sie ein Surface-Tablet kaufen? Kann ein Surface-Tablet Ihren PC ersetzen?

Sie sollten ein Surface-Tablet kaufen, wenn Sie benötigen das Windows-Betriebssystem und verwenden Desktop-Apps, die nicht auf Android oder iOS verfügbar sind. Sie sollten auch den Kauf eines Surface-Tablets, insbesondere eines Go, in Betracht ziehen, wenn Sie ein erschwingliches Windows-Gerät für den Inhaltskonsum wünschen, im Gegensatz zu einem Standard-Budget-Laptop. Hauptgrund dafür – das Surface Go ist hochwertiger gebaut, mit einem besseren Bildschirm und besseren Lautsprechern als die meisten preisgünstigen Laptops da draußen. Es ist also die klügere Wahl.

Alternativ möchten Sie vielleicht einfach etwas Neues und Tragbares ausprobieren, das sowohl als Ihr vollwertiger Windows 11-PC funktionieren kann, als auch im Handumdrehen in ein Medienkonsum-Tablet verwandelt werden kann. Dafür ist die Vielseitigkeit der Surface Pro-Tablets in Kombination mit all den Dingen, die Windows 11 bietet, nicht zu unterschätzen.

Sie sollten kein Surface-Tablet kaufen, wenn Sie möchten einfach ein reines Medienkonsumgerät, da viele billige Android-Tablets dies bereits für Sie tun können und es schneller tun. Sie sollten auch das billigere Surface Go vermeiden, wenn Sie schwere Arbeiten wie Videobearbeitung, Bildbearbeitung oder Zeichnen erledigen müssen, da selbst das billigste iPad es in Bezug auf die Leistung zerquetschen wird und daher viel besser ist, um diese Dinge auf einem zu erledigen Budget.

Und zu guter Letzt sollten Sie ein Surface-Tablet nicht nur zum Spielen kaufen, insbesondere nicht für Triple-A-Spiele, denn dafür sind diese Geräte überhaupt nicht gedacht. Ziehen Sie stattdessen einen der vielen Gaming-Laptops in Betracht, die manchmal für weniger als das Surface Pro 9 zu finden sind, Ihnen aber ein viel, viel besseres Spielerlebnis bieten.

Leave a Comment

Your email address will not be published.