„Overwatch 2“-Entwickler erklären, warum Spieler Telefonnummern mit Konten verknüpfen müssen

„Overwatch 2“-Entwickler erklären, warum Spieler Telefonnummern mit Konten verknüpfen müssen

Spread the love

Blizzard hat eine Menge mehr Details darüber enthüllt, was es tut, um das Problem der Schlümpfe und toxischen Spieler anzugehen Überwachung 2 während neuen Spielern ein reibungsloser Einstieg ins Spiel ermöglicht wird. Im Allgemeinen denke ich, dass die Änderungen rundum ziemlich solide sind. Der Onboarding-Prozess für neue Spieler scheint eine solide Möglichkeit zu sein, sie in das Chaos zu führen. Die Anforderung, eine Mobiltelefonnummer mit Ihrem Battle.net-Konto zu verknüpfen, könnte jedoch einigen Spielern die Federn rauben, insbesondere denen, die aus verschiedenen Gründen Alt-Konten haben.

Sie müssten einen Weg finden, für jedes Alt-Konto eine andere Telefonnummer zu haben. Blizzard sagt, dass es Prepaid- oder VOIP-Nummern nicht erkennt. Vielleicht haben Sie einen sehr netten Mitbewohner oder ein Familienmitglied, das Ihnen gerne seine Nummer leiht (Notiz an mich selbst: Kochen Sie später ein sehr schönes Abendessen für Ihren Partner).

Andernfalls können Sie die Kosmetika, Fortschritte, Erfolge und Token der Overwatch League möglicherweise nicht auf Ihren sekundären Konten übertragen. ich habe mit … gesprochen Overwatch Entwickler über die Defense Matrix-Initiative und fragten, ob es eine Möglichkeit gebe, diese Dinge zwischen Konten auf derselben Plattform zusammenzuführen (z. B. von einem PC-Konto zu einem anderen).

„Im Moment gibt es keine Kontovereinigung oder Kontozusammenführung zwischen separaten Konten.“ Überwachung 2 Lead Software Engineer Bill Warnecke erzählte mir. Das ist angesichts all dessen, was wir über das Zusammenführen von Konten gehört haben, keine Überraschung, aber es könnte dennoch ein Schlag für diejenigen sein, die gerade erst etwas über die Anforderung einer Telefonnummer erfahren. Trotzdem boten die Entwickler eine sehr vernünftige Erklärung für die Änderung.

„In der Vergangenheit waren Konten an einen Boxpreis gebunden, also musste ein Spieler eine Art Investition in ein Konto tätigen, um ihn zu erhalten“, sagte Warnecke. „Mit Free-to-Play, das mit dem kommt Überwachung 2 Launch wird dieser anfängliche Box-Preis entfernt. Die Schlüsselidee hinter SMS Protect ist, eine Investition im Namen des Besitzers dieses Kontos zu tätigen und einige Einschränkungen oder Einschränkungen hinzuzufügen, wie Sie ein Konto haben könnten. Es gibt keine Ausschlüsse oder Schlupflöcher rund um das System.

„Völlig vernünftig für Spieler, mehrere Konten zu haben. Aber wenn dies als Schlupfloch geöffnet würde, würde dies die Integrität und den Wert des Hinzufügens von SMS Protect auf ganzer Linie verringern.“

Tee Overwatch Das Team hat die Vor- und Nachteile der Auswirkungen von SMS Protect auf Spieler mit mehreren Konten abgewogen, die völlig fair spielen. Sie stellten jedoch fest, dass es wichtiger war, eine stärkere Verteidigung gegen Trolle und Betrüger zu haben.

„Es gibt einige Fälle, in denen ein absolut guter Spieler, jemand, der keine schlechten Absichten, keine Betrugsabsichten hat, durch SMS Protect negativ beeinflusst werden kann, wenn Sie mehrere Konten haben“, sagte Warnecke. „Das ist eine Barriere für einen legitimen Spieler. Wir haben es wirklich ernst genommen und viel darüber nachgedacht, als wir über das Hinzufügen dieser Funktion gesprochen haben.

„SMS Protect konzentriert sich ein wenig auf die schlechten Schauspieler und die Spieler, die bereit sind, Cheats zu verwenden und möglicherweise bereit sind, viele, viele Konten zu durchlaufen. Wir versuchen ziemlich aktiv, Benutzer zu erkennen und zu finden, die ein anomales Gameplay haben, ein herausragendes Spielverhalten aufweisen oder durch die Cheat-Fingerabdrücke erkannt werden, die wir möglicherweise erstellen. Aber wenn dieser Spieler dieses Konto sperrt und sofort mit einem neuen Konto wieder beitreten kann, dann wird uns die ganze Erkennung der Welt nicht davon abhalten, schlechte Schauspieler aus dem Spiel zu halten. Wir müssen die Kosten für die Bereitschaft zum Schummeln für diese Spieler etwas erhöhen. Verlust eines Kontos in Überwachung 2 ist eine viel bedeutendere Strafe als in Overwatch 1.“

As Overwatch Hauptdesigner Scott Mercer sagte, der Verteidigungsmatrix-Schutz gehe hauptsächlich darum, „zu versuchen, es für Leute, die Cheats verwenden, unbequem zu machen, aber auch, um es teurer und unwirtschaftlicher zu machen, diese Cheats zu entwickeln.“ Ich denke, die meisten Overwatch Dahinter kann die Community stehen. Schade nur, dass viele legitime Spieler mit mehreren Konten dadurch bestraft werden.

Über diese Links können Sie viel mehr über die Defense Matrix-Initiative lesen:

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.