Malaysia Telecoms Industry Report 2022: Ein florierender Mobilfunkmarkt mit 4 großen Netzbetreibern und einem etablierten Festnetzanbieter mit Beinahe-Monopol – Prognosen bis 2027 – ResearchAndMarkets.com

Malaysia Telecoms Industry Report 2022: Ein florierender Mobilfunkmarkt mit 4 großen Netzbetreibern und einem etablierten Festnetzanbieter mit Beinahe-Monopol – Prognosen bis 2027 – ResearchAndMarkets.com

Spread the love

DUBLIN–(GESCHÄFTSDRAHT)–Der Bericht „Malaysia Telecoms Industry Report – 2022-2027“ wurde hinzugefügt ResearchAndMarkets.com Angebot.

Der malaysische Telekommunikationsmarkt ist ein florierender Mobilfunkmarkt mit vier großen Netzbetreibern, einem etablierten Festnetzanbieter mit nahezu Monopolstellung und dem Gesamtmarkt, der von starken wirtschaftlichen Fundamentaldaten gestützt wird, wenn auch von einigen politischen Unsicherheiten.

Der Bericht prognostiziert, dass Mobilfunkabonnements im Zeitraum 2022-27 weiter wachsen werden und Festnetz-Breitbandabonnenten ebenfalls weiter wachsen und ihre Haushaltsdurchdringung im gleichen Zeitraum erhöhen werden. Das Verhältnis der Einnahmen des Telekommunikationssektors zum BIP geht seit einem Höchststand im Jahr 2010 zurück und sinkt seitdem jedes Jahr.

Die Zahl der Mobilfunkteilnehmer und der Umsatz wachsen stark, was auf das Bevölkerungswachstum und die Marktverschiebung hin zu Postpaid zurückzuführen ist. Der Herausgeber prognostiziert bis 2027 20 Millionen 5G-Abonnenten.

Die gesamten Telekommunikationseinnahmen werden bis 2027 wachsen, nach einer deutlichen Verlangsamung in den Jahren 2019 und 2020 aufgrund des Drucks der alten Spracheinnahmen, der teilweise durch das Wachstum der mobilen Daten zusätzlich zu den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie ausgeglichen wurde.

Dieser Bericht enthält Analysen von Umsatz- und Marktprognosen sowie Statistiken der Telekommunikationsbranche, einschließlich Marktgröße, 5-Jahres-Prognosen, Markteinblicke, wichtige Telekommunikationstrends, 5G, digitale Infrastruktur und enthält außerdem Folgendes:

  • Gesamter Telekommunikationsmarkt nach großen Betreibern

  • Telco-Betreiberprofil, Umsatz und EBITDA-Mix

  • Marktübersicht und Prognosen für mobile Abonnenten und Einnahmen

  • Spectrum-Bestände

  • Überblick über den IoT-Markt

  • Marktübersicht und Prognosen für Breitband-Abonnenten und -Einnahmen

  • Digitale Infrastruktur (Glasfaser, Telekommunikationstürme, Rechenzentren, Seekabel)

  • Marktanalyse und Prognose für Telekommunikationstürme

  • Themen / Chancen rund um 5G, M&A und E-Commerce

  • Telekommunikations-M&A-Transaktionsdatenbank

WARUM SIE DEN MALAYSIA TELECOMS INDUSTRY REPORT KAUFEN SOLLTEN:

  • Profitieren Sie von den neuesten Marktchancen

  • Zielen Sie auf Geschäftschancen und -risiken im Telekommunikationssektor durch unsere Überprüfungen der neuesten Branchentrends, regulatorischen Änderungen und wichtiger Geschäfte, Projekte und Investitionen

  • Verstehen Sie die Bedrohungen für Ihren Betrieb und Ihre Investitionen und schützen Sie Ihr Unternehmen vor zukünftigen Risiken

  • Gewinnen Sie Einblicke in aufkommende Trends, die Ihre Aktivitäten auf dem Markt unterstützen, stärken oder stören könnten

  • Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über die Wettbewerbslandschaft, um Ihre Marktposition einzuschätzen.

  • Prognosen als wichtiger Input für eine erfolgreiche Budgetierung und strategische Geschäftsplanung im Telekommunikationsmarkt

  • Bewerten Sie Aktivitäten, Strategie und Marktposition Ihrer Wettbewerber, Partner und Kunden

Malaysia Telecom Industry Report auf einen Blick

Capex-Investitionen

Das Verhältnis von Investitionen zu BIP blieb zwischen 2015 und 2018 relativ stabil, ist aber 2019 gesunken und von 2020 bis 2027 wieder gewachsen. Telekom Malaysia hat seine Investitionen im Jahr 2019 fast halbiert, während Maxis, Celcom und Digi konsistentere Investitionsprofile haben.

Mobile Abonnenten und Einnahmen

In den letzten fünf Jahren hat sich der Markt zu Postpaid verlagert, da die Abonnenten zu höheren Datenkontingenten wechseln. Insgesamt ging die Zahl der Prepaid-Abonnenten deutlich zurück. Mobilfunknetzbetreiber stehen unter Wettbewerbsdruck, da sich der Markt von veralteter Prepaid-Sprache und SMS hin zu einer datenzentrierten Nutzung verlagert, die zunehmend zum einzigen Unterscheidungsmerkmal für Angebote wird.

Laut der Benchmark-Studie zur Preisgestaltung für mobile Daten hat Indien mit nur wenigen Cent pro GB den niedrigsten Preis pro GB, während Australien und China die größten Kosteneinsparungen pro GB verzeichneten, hauptsächlich aufgrund des erhöhten Datenvolumens in Plänen, während Singapur teuer bleibt. Malaysia hat die höchsten monatlichen Downloads pro Benutzer, während die Preise pro GB für malaysische Benutzer um die Hälfte gesunken sind.

Breitband-Abonnenten – FTTH Push und Fixed Wireless

Die Jendela-Initiative ist ein Programm der malaysischen Regierung zum Aufbau von Vollfasernetzen für Haushalte, Unternehmen und Regierungsgebäude, die bis Ende 2025 98 % der Bevölkerung abdecken und eine 100 % 4G-Abdeckung mit Mindestgeschwindigkeiten von 100 Mbit / s bieten.

Der Breitbandmarkt erlebt jetzt ein starkes Wachstum, das hauptsächlich durch den Wettbewerb von TIME, Celcom, Maxis und DiGi angetrieben wird, wobei Telekom Malaysia immer noch der dominierende Festnetz-Breitbandanbieter ist.

Das Wachstum der Haushalte und neue Investitionen von Maxis, TIME dotCom und YTL werden die Zahl der Festnetz-Breitband-Abonnenten in die Höhe treiben.

Telekom-Tower-Infrastruktur erhält Auftrieb durch die Jendela-Initiative

Die malaysischen Telekommunikationstürme erreichen im Jahr 2021 schätzungsweise 40.700 Türme. Das größte Turmunternehmen (towerco) ist edotco, der Infrastrukturzweig von Axiata, der auch Eigentümer von Celcom ist, einem der ursprünglichen malaysischen Mobilfunknetzbetreiber. edotco ist aus dem ursprünglichen Carve-out von Celcom hervorgegangen.

Der verbleibende Anteil des Towerco-Marktes ist relativ fragmentiert, wobei 42 % immer noch im Besitz von Mobilfunkbetreibern, Maxis, DiGi, Celcom, U Mobile und Telekom Malaysia sind. Über 16 % der Telekommunikationsmasten werden von den 13 staatlich unterstützten Telekommunikationsinfrastrukturunternehmen kontrolliert, die einen großen Teil der regionalen Abdeckung kontrollieren, sodass nur 4 % für private unabhängige Towercos übrig bleiben.

Mobilfunkbetreiber müssen sich mit den aktuellen De-facto-Exklusivitätsvereinbarungen für einige staatlich unterstützte Unternehmen auseinandersetzen, die den Infrastrukturausbau und Genehmigungen auf staatlicher Ebene kontrollieren. Im Allgemeinen ist die Branchenstruktur ziemlich fragmentiert, und wir erwarten in Zukunft MNO-Tower-Veräußerungen und Towercos-Konsolidierungen, die die Wirtschaftlichkeit der Branche verbessern und die Implementierungsgeschwindigkeit beschleunigen werden.

ThematikTelekommunikationsinfrastruktur / 5G / M&A / E-Commerce

Infrastrukturfonds, Pensionskassen und staatliche Fonds weisen Telekommunikationsinfrastrukturanlagen wie Mobilfunkmasten, Rechenzentren, Seekabel- und Glasfaserinfrastruktur hohe Bewertungsmultiplikatoren zu.

Investmentfonds weisen Telekommunikationsinfrastrukturanlagen wie Mobilfunkmasten, Rechenzentren, Unterseekabel und Glasfaserinfrastruktur hohe Bewertungsmultiplikatoren zu. Dieser Bericht skizziert anhand von realen Branchenbeispielen sowie EV/EBITDA-Vergleichen und -Benchmarks einige reale Marktbeispiele, wie Investoren diese Investitionen sehen und bewerten.

Der Herausgeber prognostiziert, dass es bei der nächsten Transaktionswelle wahrscheinlich weiterhin um “Skalierung” zwischen kleinen ISPs und hauptsächlich um die Infrastruktur für Telekom Malaysia, Maxis, Axiata und Digi gehen wird.

In den meisten Märkten empfinden Telekommunikationsbetreiber zunehmend anorganisches Marktwachstum als sehr herausfordernd, da der Spielraum für Fusionen und Übernahmen aufgrund regulatorischer Hindernisse begrenzt ist.

Die Ankunft von 4G verlagerte das Internet von unseren Desktops in unsere Handflächen und Taschen, 5G könnte das Netzwerk von etwas, das wir herumtragen, in etwas verwandeln, das uns entweder virtuell (erweiterte Realität oder virtuelle Realität) oder in der Realität (autonome Fahrzeuge) herumführt, das 5G Ergebnisse und Vorteile über die schnelle Konnektivität hinaus sind in Bezug auf Geschäftsmodelle, erforderliche Investitionen und Zeitplan weitgehend unbekannt.

Wichtige Entwicklungen:

  • Die Fusion von Celcom und Digi, die bis Ende 202 abgeschlossen sein soll, wird den größten Telekommunikationsbetreiber in Malaysia schaffen

  • Die 5G-Einführung in Malaysia wird von einer Zweckgesellschaft, Digital Nasional Berhad (DNB), durchgeführt. Eine Gruppe von sechs Mobilfunkbetreibern könnte möglicherweise bis zu 70 % der Anteile an Digital Nasional Bhd (DNB) erwerben. DNB würde ermäßigte Preise für den 5G-Vorleistungszugang anbieten, bis das Ziel einer landesweiten Abdeckung von 80 % bis Ende 2024 erreicht ist

  • Malaysias 3G-Netz wurde Anfang 2022 abgeschaltet

Abgedeckte Hauptthemen:

1 Wichtige Statistiken

1.1 Malaysische Bevölkerung

1.2 Malaysias Wirtschaft

1.3 Malaysias BIP

2 Auswirkungen von COVID-19

3 Gesamtmarkt Telekommunikation, 2015-2027

3.1 Marktübersicht

3.2 Historische Einnahmen aus dem Telekommunikationsmarkt, 2015-2021

3.3 Gesamtprognose für den Telekommunikationsmarkt, 2020-2027

3.4 Kapitalausgaben für den Telekommunikationsmarkt, 2015-2027

4 Profil von Telekommunikationsbetreibern

4.1 Telekom Malaysia-Profil

4.2 Maxi-Profil

4.3 Celcom-Digi-Profil

4.4 DiGi-Profil

4.5 TIME dotCOM-Profil

4,6 U mobiles Profil

5 Mobiler Markt

5.1 Verlauf und Prognose der Mobilfunkteilnehmer, 2015-2027

5.2 Mobile Einnahmen historisch und Prognose, 2015-2027

5.3 Spektrumsbestände

5.4 Mobile Download-Daten und Preistrends

5.5 Mobile Geschwindigkeitstests

5.6 Internet der Dinge (IoT)

6 Breitbandmarkt

6.1 Historische Festnetz-Breitband-Abonnenten, 2015-2021

6.2 Prognose für Festnetz-Breitbandabonnenten, 2020-2027

7 Investitionen in die feste Telekommunikationsinfrastruktur

7.1 Regierungspläne – HSBB und NFCP (2010-2020)

7.2 Regierungspläne – Jendela (2020-2025)

7.3 Unterwasserkabel

8 Malaysia Telecom Towers Infrastrukturlandschaft

8.1 Marktanalyse für Telekommunikationstürme in Malaysia, 2021

8.2 Vergleich der Wettbewerbslandschaft auf dem Malaysia Telecom Towers-Markt

8.3 Marktprognose für Telekommunikationstürme und Dächer in Malaysia

8.4 edotco-Profil

8.5 Sacofa-Profil

8.6 OCK-Profil

8.7 Staatlich unterstütztes TowerCos-Profil

8.8 Vergleich der Telekommunikationsinfrastruktur

9 Themen / Chancen

9.1 Auf Skalierung setzen

9.2 Streben nach Umfang

9.3 Neues Telco-Betriebsmodell

9.4 5G-Entwicklungen

10 Telco M&A-Transaktionsdatenbank

Weitere Informationen zu diesem Bericht finden Sie unter https://www.researchandmarkets.com/r/yi6bym

Leave a Comment

Your email address will not be published.