Kathleen Anne Hewitt Kastilahn: 1946-2022

Kathleen Anne Hewitt Kastilahn: 1946-2022

Spread the love

Kathleen Anne Hewitt Kastilahn starb am 11. Oktober, weniger als einen Monat nach ihrem 76. Geburtstag.

Sie wurde in Chicago als Tochter von Harley und Ruth Hewitt geboren und besuchte die Lyons Township High School, wo sie Jahrbuchredakteurin war.

Kathleen Anne Hewitt Kastilahn: 1946-2022 Anerkennung: Eingereicht

An der Northwestern University, wo sie Journalismus studierte, lernte sie William („Bill“) Kastilahn kennen. Beide Elternpaare, sagte er, hätten sie zum lutherischen Zentrum der Universität geschleppt, „damit wir wissen, wo es ist“. Nachdem sich die Wege mehr als ein Jahr lang gekreuzt hatten, begannen die beiden eine Beziehung, die über 58 Jahre Ehe andauerte.

Nach einem Aufenthalt in Kalifornien, während Bill in Stanford einen Master in Elektrotechnik erwarb, ließ sich das Paar in Evanston nieder. Sohn Will wurde 1975 und Danny 1979 geboren, und die Familie ließ sich am Lincolnwood Drive nieder.

Kathy begann ihre Karriere mit dem Verfassen von Sicherheitshandbüchern für Haushaltsgeräte. Sie schrieb für Publikationen wie das North Shore Magazine und die Evanston Review und wurde eine bekannte und angesehene lokale Reporterin.

Aber als sie 1992 begann, für das Magazin The Lutheran zu schreiben, wurde ihre Leserschaft national, da sie international reiste und über die Herausforderungen und die Feierlichkeiten der Entwicklungsländer schrieb.

Aufträge führten sie an so weithin sichtbare Orte wie Hongkong und Cannes sowie in Länder, in denen Menschen relativ im Dunkeln mit Armut und Krankheiten zu kämpfen hatten.

Als Mitherausgeberin von The Lutheran gehörte sie zu einer fünfköpfigen internationalen Gruppe, die 2003 in das von Armut und Hunger gezeichnete Simbabwe reiste, um dort über lutherische Projekte zu berichten. Präsident Robert Mugabe, der versuchte, den Journalismus in seinem Land zu unterdrücken, beschuldigte die Gruppe, ohne gültige Visa zu arbeiten, und hielt sie mehrere Tage unter Hausarrest.

Leave a Comment

Your email address will not be published.