Harris County erweitert das Programm für mobile Bibliotheken um den vierten „Curiosity Cruiser“ – Houston Public Media

Harris County erweitert das Programm für mobile Bibliotheken um den vierten „Curiosity Cruiser“ – Houston Public Media

Spread the love

Kinder aus Houstons Viertel Fifth Ward zeigen Bücher, die sie am Dienstag von einem Curiosity Cruiser erhalten haben, einer mobilen Bibliothek, die von der Harris County Public Library bereitgestellt wird. Links ist Edward Melton, der Exekutivdirektor des Bibliothekssystems.

Anstatt vertraute Ohrwürmer aus einem am Dach angebrachten Lautsprechersystem zu schmettern, sind die Seiten der Fahrzeuge mit Cartoon-Bildern von Superhelden geschmückt, die die Form einer Eule und eines Fuchses annehmen. Und die Lastwagen sind nicht mit gefrorenen Leckereien gefüllt, sondern mit einer Sammlung von Büchern, Elektronik und anderen Materialien, die Kindern beim Lernen helfen können.

Laut Edward Melton, dem Geschäftsführer des Bibliothekssystems im Raum Houston, begrüßen Kinder die von der Harris County Public Library eingesetzten „Curiosity Cruisers“ eher wie einen Eiswagen.

„Wenn Kinder sehen, dass ein Kreuzer in ihre Gemeinde kommt, rennen sie los“, sagte Melton. „Sie freuen sich darüber. Sie freuen sich darauf, zu lesen und ein Buch zu bekommen, das sie mit nach Hause nehmen können.“

Laut Melton hat das mobile Outreach-Programm der Bibliothek seit seiner Einführung im Jahr 2017 mehr als 69.000 Bücher an mehr als 55.000 Kinder in der Region Houston verteilt und sich darauf konzentriert, unterversorgte, einkommensschwache Teile der Region zu erreichen, in denen es keine nahe gelegenen öffentlichen Bibliotheken gibt. Die Flotte der Curiosity Cruiser wurde schrittweise erweitert, da das Programm immer beliebter wurde, und nächste Woche wird ein viertes Set eingesetzt.

Der neueste Ford-Transporter, ausgestattet und gespendet von der Barbara Bush Houston Literacy Foundation mit finanzieller Unterstützung des lokalen Energieunternehmens Oxy und anderer Unternehmens- und Wohltätigkeitssponsoren, wird es dem Programm der mobilen Bibliothek ermöglichen, weitere 12 Stopps pro Monat einzulegen. Laut Bryan Kratish, dem Leiter der Bibliotheksarbeit, besucht jeder seiner Transporter 3-4 Orte pro Woche, der sagte, dass sie an Orten wie Schulen, Parks, Gemeindezentren, Wohnkomplexen und Veranstaltungen mit literarischen Themen anhalten.

Kinder bis 18 Jahre können pro Besuch ein Buch mit nach Hause nehmen, während sie sich mit anderen Lernmaterialien vor Ort wie Laptops, Tablets, 3D-Druckern und Lehrplan-Kits beschäftigen, die Robotik, Schaltkreise, Codierung und andere MINT-Fächer (Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik) unterrichten ) Themen. In vielen Fällen besuchen die Kreuzfahrtschiffe 8-10 Wochen lang einmal pro Woche dieselben Orte, teilweise um ein einheitliches Bildungsprogramm anzubieten und um Kindern zu ermöglichen, eine Sammlung von Büchern aufzubauen, mit denen sie ihre eigenen Heimbibliotheken erstellen können.

“Es ist eine riesige Sache”, sagte Melton über das Hinzufügen eines vierten Kreuzers. „Es gibt einen großen Bedarf an literarischen Diensten in Harris County. Trotz der Bemühungen, die wir unternehmen, ist es wirklich wie ein Tropfen auf den heißen Stein. In diesem Bereich muss viel getan werden, um sicherzustellen, dass Kinder es sind Schulreife und Lesen auf (Klassen-)Ebene. Je mehr Fahrzeuge wir also haben können, desto mehr Wirkung können wir erzielen.“

Neugier-Kreuzer-Maskottchen
Northtale und Owlbotron, die Maskottchen des Curiosity Cruiser-Programms der Harris County Public Library, werden am Dienstag von jungen Bewohnern des Greater Fifth Ward umarmt.

Das Curiosity Cruisers-Programm war die Idee der Ladies for Literacy Guild, einer freiwilligen Hilfsorganisation der Barbara Bush Houston Literacy Foundation. Julie Finck, Präsidentin und CEO der Stiftung, sagte, die Idee sei, Lese- und MINT-Fähigkeiten zu fördern und gleichzeitig dazu beizutragen, Bildungslücken in Gemeinden zu schließen, in denen es keine Bibliotheken gibt, sogar in Schulen.

Drei von zehn Kindern in Houston erfüllten laut Finck im letzten landesweiten STAAR-Test nicht den Mindestlesestandard am Ende der dritten Klasse. Sie sagte auch, dass Untersuchungen zeigen, dass Kinder, die bis zum Ende der dritten Klasse nicht gut lesen können, mit viermal so hoher Wahrscheinlichkeit die Schule abbrechen wie ihre Altersgenossen.

Die Stiftung hat laut Finck mehr als 1,5 Millionen US-Dollar in das Curiosity Cruisers-Programm investiert, der sagte, dass eine Vielzahl von Unternehmen und Wohltätigkeitsorganisationen Geld für die Initiative gespendet haben, die auch von den Mitteln profitiert, die beim jährlichen Power of Literacy Luncheon, das von der veranstaltet wird, gesammelt wurden Damen für Literacy Guild. Materialien für den neuen Kreuzer wurden mit Spenden von Crown Castle, PwC und der Houston Livestock Show and Rodeo gekauft.

„Unsere Vision ist, dass Houston eine Stadt voller Leser wird“, sagte Finck. “Wir denken, dass die Curiosity Cruisers nur eine fantastische Möglichkeit sind, dies zu ermöglichen.”

Melton sagte, dass die Bücher, die in den Curiosity Cruisers erhältlich sind, nach Interesse und Altersangemessenheit kuratiert werden und eine Reihe von Klassenstufen ansprechen. Zu den Titeln gehören laut Kratish „Diary of a Wimpy Kid“ von Jeff Kinney, „Dog Man“ von Dav Pilkey und „I Survived“ von Lauren Tarshis.

Kratish sagte, das mobile Programm – mit Owlbotron und Northtale the Fox als Superhelden-Maskottchen – erfüllt einen Bedarf und trägt gleichzeitig dazu bei, die Gemeindemitglieder über die von der Harris County Public Library angebotenen Dienste aufzuklären. Es hat 26 Niederlassungen in der Region.

„Wir treffen viele Kinder und Familien, die gerne in die Bibliothek gehen würden, aber keinen Zugang zu einer in ihrer Nähe haben“, sagte Kratish. „Mit Curiosity Cruisers ist es wie eine Bibliothek, die zu ihnen kommt.“

Etwas abonnieren Heute in Houston

Füllen Sie das folgende Formular aus, um unseren neuen täglichen redaktionellen Newsletter aus dem HPM Newsroom zu abonnieren.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.