Googles Pixel 6, Pixel 6 Pro und Pixel 6A sind alle gerade im Angebot

Googles Pixel 6, Pixel 6 Pro und Pixel 6A sind alle gerade im Angebot

Spread the love

Raus mit dem alt, rein mit dem neuen, oder? Das denkt Google. Die neuen Flaggschiff-Smartphones Google Pixel 7 und Pixel 7 Pro Android wurden gerade erst heute auf den Markt gebracht, und das bedeutet, dass es an der Zeit ist, die Preise für die letztjährige Pixel 6-Serie zu senken. Das Pixel 6 ist auf 399 US-Dollar (200 US-Dollar Rabatt) gefallen – der niedrigste Preis, den wir je gesehen haben – und das Pixel 6 Pro kostet nur 640 US-Dollar (260 US-Dollar Rabatt). Aber das ist nicht alles! Das Pixel 6A, Googles Mittelklasse-Smartphone, ist ebenfalls für nur 349 US-Dollar im Angebot.

Die Telefone sind in Googles eigener Storefront ausverkauft, und die Lagerbestände bei Einzelhändlern wie Amazon und Target gehen zur Neige. Wenn Sie also ein relativ neues Pixel zu einem sehr niedrigen Preis ergattern möchten, ist jetzt ein kluger Zeitpunkt. Diese Pixel erhalten zwei weitere Jahre Android OS-Updates und vier weitere Jahre Sicherheitsupdates, sodass sie gut unterstützt werden. Wenn Sie jedoch tun Wenn Sie das neueste und beste Pixel 7 möchten, bietet Amazon eine kostenlose Geschenkkarte im Wert von 100 USD an, wenn Sie das neue Pixel 7 zu einem UVP von 599 USD kaufen.

Wenn Sie etwas über Links in unseren Geschichten kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Damit unterstützen Sie unseren Journalismus. Mehr erfahren.

Warum wir die Google Pixel 6-Serie mögen

Pixel6

Foto: Google

Das Pixel 6 (9/10, WIRED Recommends) ist nicht nur ein hübsch aussehendes Telefon. Es bietet großartige Leistung mit dem allerersten benutzerdefinierten Tensor-Chip von Google. Dieser Prozessor ist ausreichend leistungsstark, um die meisten Smartphone-Aufgaben auszuführen – sogar Spiele –, aber er ist besonders effizient bei der Ausführung bestimmter intelligenter Funktionen, die Google entwickelt hat. Dazu gehört Magic Eraser, mit dem Sie alle unerwünschten Objekte in Ihren Fotos mit einem Fingertipp löschen können, sowie Now Playing, das Ihnen sagt, welches Lied auf dem Sperrbildschirm abgespielt wird, bevor Sie jemals fragen müssen. (Wir haben hier weitere dieser Funktionen zusammengefasst.)

Es gibt kabelloses Laden, eine ganztägige Akkulaufzeit, ein 6,4-Zoll-OLED-90-Hz-Display, 5G und IP68-Wasserbeständigkeit. Aber es sind die Kameras, für die Pixels bekannt sind, und Sie erhalten hier ein fantastisches Dual-Kamerasystem (eine primäre und eine Ultrawide). Mit dem Nachtsichtmodus von Google kann es großartige Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen und sogar die Sterne aufnehmen, wenn Sie es auf den Himmel richten und auf einem Stativ lassen. Aber es hat ein paar Macken. Der Fingerabdrucksensor ist pingelig und der Bildschirm könnte im Freien heller sein.

Pixel 6 Pro

Foto: Google

Das Pixel 6 Pro hat ein paar kleine Upgrades gegenüber seinem kleineren Geschwister. Es hat nämlich einen 6,7-Zoll-120-Hz-OLED-Bildschirm, und die größere Fläche bedeutet mehr Platz für einen größeren Akku – er kann mit einer einzigen Ladung bequem bis zum Morgen eines zweiten Tages durchhalten. Der Bildschirm krümmt sich zu den Rändern, was mir nicht so gefällt, aber es vermittelt ein futuristisches Gefühl. Der einzige andere große Unterschied ist eine Telekamera mit optischem 4-fach-Zoom für ein Dreifachkamerasystem. Es ist großartig, wenn Sie gerne Fotos von weit entfernten Objekten aufnehmen.

Pixel 6A

Foto: Google

Googles Pixel 6A (8/10, WIRED Recommends) ist erst seit ein paar Monaten auf dem Markt und dieser Preis macht es zu einem Schnäppchen. Es trägt die Designsprache des Pixel 6 und behält den gleichen großartigen Tensor-Prozessor bei, der einige der besten Leistungen bietet, die Sie auf einem Android-Telefon für das Geld finden. Es gibt kein kabelloses Laden und der Bildschirm wird mit 60 Hz aktualisiert, aber wenn Ihnen das nichts ausmacht, werden Sie mit der IP67-Wasserbeständigkeit, dem hellen AMOLED-Bildschirm und dem zuverlässigeren Fingerabdrucksensor zufrieden sein.

Es hat immer noch ein hervorragendes Kamerasystem, aber Google setzt auf ältere Kamerahardware, die langsam in die Jahre kommt. Trotzdem findet man für den Preis nichts besseres. Es wird drei Jahre Betriebssystem-Updates und fünf Jahre Sicherheitsupdates erhalten.


Sonderangebot für Gear-Leser: Erhalten Sie a 1-Jahres-Abonnement für WIRED für 5 $ (25 $ Rabatt). Dazu gehört der unbegrenzte Zugriff auf WIRED.com und unser Printmagazin (wenn Sie möchten). Abonnements helfen, unsere tägliche Arbeit zu finanzieren.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.