Globaler Online-Auktionsmarktbericht 2022: Wachsende Popularität des mobilen Bietens bietet Chancen – ResearchAndMarkets.com

Globaler Online-Auktionsmarktbericht 2022: Wachsende Popularität des mobilen Bietens bietet Chancen – ResearchAndMarkets.com

Spread the love

DUBLIN–(GESCHÄFTSDRAHT)–Der „Globale Online-Auktionsmarkt: Analyse nach Produkttyp (Kunst, Schmuck und Uhren, Autos, dekorative Kunst und Möbel und andere), nach Regionsgröße und Trends mit Auswirkungen von COVID-19 und Prognose bis 2027“ Bericht wurde hinzugefügt ResearchAndMarkets.com Angebot.

Der globale Online-Auktionsmarkt belief sich 2021 auf 5,90 Milliarden US-Dollar und wird bis 2027 voraussichtlich 11,47 Milliarden US-Dollar erreichen. In den letzten Jahren hat jüngeres Publikum in letzter Zeit ein starkes Interesse an Auktionen und die Bereitschaft gezeigt, digitale Plattformen zu nutzen, um das zu bekommen, was es ist auf der Suche nach.

Die vermögenden Millennials haben die digitale Transformation, die bei Auktionen zu beobachten ist, vollständig angenommen, und im Jahr 2020 waren sie die Top-Verkäufer. Dies ist hauptsächlich auf den Übergang der Millennials von der jugendlichen, fleißigen und unterbezahlten Generation mit 20 Jahren zu den ältesten Mitgliedern der Gruppe, die sich ihren 40ern nähern, zurückzuführen, und sie verfügen jetzt über eine große Kaufkraft, die sie vor ein paar Jahren nicht hatten.

Eine Online-Auktion bezieht sich auf eine Auktion, bei der Auktionatoren oder Bieter Produkte oder Dienstleistungen über das Internet verkaufen oder ersteigern. Da die Auktionen über das Internet durchgeführt werden, handelt es sich nicht mehr um einen geografisch festgelegten Marktplatz. Zu den Hauptvorteilen der Online-Auktion gehören große Reichweite, rund um die Uhr geöffnet, Bequemlichkeit, breite Präsenz, Akzeptanz universeller Produkte, schnelle und zuverlässige Transaktionen, weniger Vor-Ort-Aktivitäten usw. Der globale Online-Auktionsmarkt wird im Prognosezeitraum 2022-2027 voraussichtlich um 11,45 % CAGR wachsen.

Marktsegmentierungsanalyse:

  • Nach Produkttyp: Der Marktbericht hat den globalen Online-Auktionsmarkt nach Typ in fünf Segmente unterteilt: Kunst, Schmuck und Uhren, Autos, dekorative Kunst und Möbel und andere. Das Segment der bildenden Kunst hielt im Jahr 2021 mehr als 55 % des Anteils am Online-Auktionsmarkt, was darauf zurückzuführen ist, dass die wachsende Zahl von Endverbrauchern das Internet als bevorzugten Kanal annimmt.

  • Nach Region: Laut diesem Bericht kann der globale Markt in fünf Hauptregionen unterteilt werden: Nordamerika (USA, Mexiko und Kanada), Asien-Pazifik (China, Indien, Japan und der Rest des asiatisch-pazifischen Raums), Europa ( Großbritannien, Frankreich, Deutschland und das übrige Europa), Naher Osten und Afrika sowie Lateinamerika. Der am schnellsten wachsende regionale Markt ist der asiatisch-pazifische Raum, der von den drei identifizierten Haupttreibern angetrieben wird: Nachhaltigkeit, Erschwinglichkeit und Sammelbarkeit, die die Nachfrage nach Online-Auktionen in der Region weiter antreiben. China ist nach wie vor der größte Online-Auktionsmarkt im asiatisch-pazifischen Raum und hat einen Anteil von mehr als 50 % im asiatisch-pazifischen Raum, was auf die Umwandlung des Landes in eine Konsumwirtschaft zurückzuführen ist, die in den letzten zwei Jahrzehnten hauptsächlich auf digitaler Technologie basiert. Darüber hinaus treiben junge, wohlhabende Bieter und Schuldentransaktionen Chinas boomenden Online-Auktionsmarkt voran.

Marktdynamik

Wachstumsbeschleuniger

  • Anstieg der Nutzung des Internets für Auktionen

  • Rasante Urbanisierung

  • Wachsende tausendjährige Bevölkerung

  • Wachsende Anerkennung von NFT

Herausforderungen

  • Sicherheitsbedenken

  • Auktionsbetrug

Markt-Trends

  • Mobile Bidding wird immer beliebter

  • Integration von Künstlicher Intelligenz (KI)

  • Wachsender Einfluss des digitalen Marketings

  • Cloudbasierte Live-Streaming-Online-Auktion

  • Wachstum der GenZ-Bevölkerung

  • Fortschritte in den Technologien Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Mixed Reality (MR).

Schlüsselfiguren

  • eBay Inc.

  • Auction Technology Group PLC (LiveAuctioneers.com)

  • Ritchie Bros. Auktionatoren Incorporated

  • Mortgage Specialists International, LLC (Auktionsnetzwerk)

  • Unbezahlbar, LLC (AuctionZip.com)

  • Epiris LLP (bonham.com)

  • Ebid.com

  • OnlineAuction.com, Inc.

  • WebStore.com

  • Die Auktionsgesellschaft (TAC)

  • Catawiki

  • Ein One Salasar Pvt. GmbH.

  • Biddingo.com

Abgedeckte Hauptthemen:

1. Zusammenfassung

2. Einführung

3. Globale Marktanalyse

4. Regionale Marktanalyse

5. Auswirkungen von COVID

6. Marktdynamik

7. Wettbewerbslandschaft

8. Unternehmensprofile

Firmen erwähnt

  • eBay Inc.

  • Auction Technology Group PLC (LiveAuctioneers.com)

  • Ritchie Bros. Auktionatoren Incorporated

  • Mortgage Specialists International, LLC (Auktionsnetzwerk)

  • Unbezahlbar, LLC (AuctionZip.com)

  • Epiris LLP (bonham.com)

  • Ebid.com

  • OnlineAuction.com, Inc.

  • WebStore.com

  • Die Auktionsgesellschaft (TAC)

  • Catawiki

  • Ein One Salasar Pvt. GmbH.

  • Biddingo.com

Weitere Informationen zu diesem Bericht finden Sie unter https://www.researchandmarkets.com/r/t771ub

Leave a Comment

Your email address will not be published.