Geocaching, das reale Schatzsuchspiel für das Smartphone-Zeitalter

By | July 3, 2022
Spread the love

Wer weiß, was Sie finden werden, wenn Sie sich auf ein Geocaching-Abenteuer begeben?

Eine raffiniert versteckte Kapsel … ein ausgeklügeltes Puzzle … die Liebe deines Lebens?

Geocaching ist eine Hightech-Schatzsuche, bei der Sie mit Ihrem Smartphone oder GPS-Gerät versteckte „Caches“ finden.

Es hat eine weltweite Gemeinschaft von Geocache-Versteckern und -Findern geschaffen, da einige Spieler kleine “Schätze” an sorgfältig aufgezeichneten Orten verstecken, während andere danach suchen.

Einige Geocaches erfordern einen Allradantrieb, um sie zu finden.(Geliefert: Jo Cox)

Jo Cox beschäftigt sich seit ungefähr fünf Jahren mit Geocaching. Sie hat ungefähr 1.300 Caches gefunden – und das ist noch nicht alles.

“Würden Sie glauben, ich habe meinen Partner tatsächlich getroffen [Ross] durch Geocaching”, sagte sie.

“Ich habe mich versteckt [caches] in meiner Nähe und du lernst andere in der Gemeinde kennen.

„Wir trafen uns schließlich und wurden Freunde. Dann gingen wir zu einem Mega-Geocache-Festival und dort passierte die Magie.“

Frau und Mann in Kaltwetterkleidung vor einem Leuchtturm.
Jo Cox und ihr Partner Ross haben sich durch ihre gemeinsame Liebe zum Geocaching gefunden.(Geliefert: Jo Cox)

Frau Cox sah Geocaching anfangs als etwas an, um ihre Kinder zu amüsieren.

„Sie sind im Grundschulalter und stehen auf Spiele und Schatzsuche.

„Ich habe die geocaching.com-App für die Kinder heruntergeladen. Die erste, die wir fanden, befand sich direkt vor einer Kirche und einer Schule. Sie befand sich am Fuß eines Baums. Ich bin mir nicht sicher, wer sich mehr darüber gefreut hat, sie zu finden.

„Ross und ich machen jetzt mehr Geocaching zusammen als mit den Kindern.“

In einem Cache verstauen

Während die Methode zum Finden jedes Geocaches im Wesentlichen ähnlich ist, gibt es keine festgelegte Formel dafür, was Sie in einem finden können.

Schriftrollen sind üblich, ebenso wie Notizblöcke in einer wetterfesten Box. Einige Caches laden Sie ein, einen kleinen Gegenstand wie ein Plastikspielzeug einzutauschen.

Zwei Kinder mit Plastikspielzeug fanden sie in einem versteckten Container.
Einige Geocaches enthalten SWAG (Zeug, das wir alle bekommen), das Sie mit einem anderen Spielzeug oder Token tauschen können.(Geliefert: Jo Cox)

„Wir waren von der Vielfalt überrascht. Wir haben sehr schnell gelernt, dass sie nicht alle gleich sind“, sagte Frau Cox.

„Normalerweise gibt es etwas zu signieren und zu datieren, aber einige haben auch SWAG, was für ‚Zeug, das wir alle bekommen‘ steht. Die Theorie ist, dass Sie ein Spielzeug oder Schmuckstück nehmen, das da ist, und eines Ihrer eigenen zurücklassen.

„Das andere, was man in einem Cache finden kann, ist ein sogenannter Travel Bug, auch TB oder Trackable genannt.“

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.