Ein Boom bei Game Pass-Abonnenten während der steigenden Lebenshaltungskosten

Ein Boom bei Game Pass-Abonnenten während der steigenden Lebenshaltungskosten

Spread the love

Da Spieler versuchen, mehr Wert aus ihren Spielen zu ziehen, gewinnt Microsofts Game Pass eine neue Bedeutung, da sich das Spielerverhalten an neue wirtschaftliche Realitäten anpasst. Anreize für Spieler sind wichtiger denn je, da das Unternehmen den neuen PlayStation-Abonnementplan von Sony herausfordert.

Mehr Spieler mit Game Pass

Der Microsoft Game Pass ist beliebter denn je und erreicht dieses Jahr über 25 Millionen Abonnenten. Nur fünf Jahre nach der Einführung des Passes kommt eine beeindruckende Zahl. Dies stellt einen Anstieg von über 7 Millionen Abonnenten seit 2021 dar. Im Vergleich dazu hat PlayStation 47,4 Millionen Mitglieder seines PlayStation Plus-Abonnementdienstes, wobei das Unternehmen ein neues PlayStation Plus-Design auf den Markt bringt, das PlayStation Now enthält.

Abonnementpakete sind bei Spielern sehr beliebt, da sie aufgrund der steigenden Kosten für die sofortige Bezahlung von Videospielen finanziell sinnvoll sind. Da Spieler ihre Gaming-Käufe zunehmend auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ausrichten, beeinflusst die Möglichkeit, gegen eine Pauschalgebühr auf eine breite Palette von Spielen zuzugreifen, die Erfahrung der Spieler mit Xbox-Spielen. Die Ultimate-, PC- und Console Game Pass-Optionen von Microsoft geben Spielern Zugriff auf eine Spielebibliothek, die aus Hunderten von Spielen besteht, während Xbox Live Gold, das im Ultimate-Abonnementpaket enthalten ist, Abonnenten durch den Zugriff auf Online-Multiplayer-Spiele einen zusätzlichen Mehrwert bietet.

Der Wert von Kundenanreizen

Kundenanreize sind in der hart umkämpften Unterhaltungsindustrie weit verbreitet, und wir können auf mehrere Beispiele zurückgreifen, um den Wert von Kundenanreizen zu zeigen.

Beispielsweise liefern sich Streaming-Dienste einen Kampf um Abonnenten. Kostenlose Testversionen, wie die von Apple TV+ angebotene siebentägige Testversion, ermöglichen es Verbrauchern, beliebte Sendungen in der Hoffnung anzusehen, dass sie ihnen so viel Spaß machen, dass sie nach Ablauf der Testversion weiterhin abonnieren. Ein ähnlicher Ansatz wurde im iGaming-Bereich verfolgt, wo Online-Casinos neuen Spielern erlauben, ihre Spiele auszuprobieren. Der Boom der Online-Casinos in ganz Europa hat vor allem im deutschsprachigen Raum zu einem regulierten Markt geführt. Keine Einzahlungsboni in der Schweiz sind besonders beliebt, da das Angebot einfach vorab getestet werden kann. Solche Anreize geben den Spielern die Möglichkeit, Slot- und Casino-Spiele kostenlos auszuprobieren, und wenn sie von den angebotenen Spielen beeindruckt sind, verwenden sie nach der ersten Erfahrung eher ihr eigenes Geld. Die Tatsache, dass solche Anreize weiterhin angeboten werden, zeigt, dass die Unternehmen dahinter davon profitieren.

Die Arten von Anreizen, die von Xbox Game Pass angeboten werden, funktionieren für Microsoft auf die gleiche Weise, da sie den Spielern die Möglichkeit geben, sie vor dem Kauf auszuprobieren. Das Unternehmen hat eine Aktion für die Ultimate- und PC-Abonnements eingeführt, die neuen Spielern für 1 £ im ersten Monat Zugang zu allen Vorteilen dieser Pakete bietet, einschließlich des von Xbox-Kultklassikers Slime Rancher 2 entwickelten Das amerikanische Indie-Studio Monomi-Park. Das Ziel ist sicherzustellen, dass die Spieler von der Tiefe und Qualität der Spielebibliothek so beeindruckt sind, dass sie weiterhin abonnieren, wenn das Paket wieder zum vollen Preis verfügbar ist.

Im Vergleich dazu bieten die konkurrierenden PlayStation-Abonnementpläne PlayStation Plus Premium und PlayStation Plus Extra den Spielern eine kostenlose Testversion, die nur sieben Tage dauert, ohne dass ein Angebot für das PlayStation Plus Essential-Abonnementpaket verfügbar ist. Auch bei der Qualität der angebotenen Spiele ruht sich Microsoft nicht auf seinen Lorbeeren aus. Ubisofts Assassin’s Creed Odyssey wurde zum Xbox Game Pass hinzugefügt zusammen mit einer Reihe von Bonusspielen.

Aaron Greenberg, Vice President of Xbox Games Marketing bei Microsoft, betonte den langfristigen Wert des Game Pass für das Unternehmen, das mehrere Entwickler übernommen hat, darunter die Kanadischer Videospielentwickler DieKoalition. Auch der Abo-Service profitiert von Mund-zu-Mund-Propaganda als Must-Have unter Gamern. Diese Strategie wird auch durch die „Überlieferung von Mehrwert“ unterstützt, die die Abonnentenzahlen antreibt und Markentreue schafft.

Der Xbox Game Pass von Microsoft ist ein wichtiger Bestandteil der langfristigen Strategie des Unternehmens, und da Spieler nach mehr Leistung für ihr Geld suchen, werden dem Abonnementdienst wahrscheinlich mehr Mitglieder beitreten, um den riesigen Back-Katalog an Spielen zu nutzen. Da die Krise der Lebenshaltungskosten weiterhin weltweit zuschlägt, werden die Abonnentenzahlen wahrscheinlich weiter steigen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.