Die neuesten iPhones und Android-Geräte kommen auf den Markt

Die neuesten iPhones und Android-Geräte kommen auf den Markt

Spread the love

Lebendige Displays, professionelle Kameras und andere beeindruckende Display- und Leistungsmerkmale ziehen bei der neuesten Generation von Top-Smartphones viel Aufmerksamkeit auf sich.

Egal, ob Sie ein Technik-Fan sind oder nicht, Sie müssen zugeben, dass es noch nie so einfach war, ein anständiges Foto zu machen, dass Telefone noch nie schneller waren und Sie vielleicht zumindest damit spielen, etwas Neues zu kaufen. Aber da die Preise bei 599 $ beginnen und von dort aus weiter steigen, ist die Entscheidung, welches Telefon am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Lebensstil passt, der Schlüssel.

Die neuesten Funktionen für iPhones und Androids

Apfel. Apple, das im September etwa 55 Prozent des Mobiltelefonmarktes in den USA hatte, setzte mit seinen Modellen der iPhone 14-Serie, die im selben Monat für 799 US-Dollar aufwärts debütierten, auf Sicherheit. Die Notfall-SOS-Funktion, mit der Sie per Satellit Hilfe rufen können, wenn Mobilfunk und Wi-Fi nicht verfügbar sind, ist ein potenzieller Lebensretter.

Dies gilt auch für die Fähigkeit des Telefons, einen schweren Autounfall zu erkennen und automatisch Hilfe zu rufen, wenn der Fahrer oder die Beifahrer nicht reagieren, eine Funktion, die seit einiger Zeit auf Google Pixel-Android-Telefonen verfügbar ist. Natürlich ist diese Funktion eine, von der Sie hoffen, sie nie zu verwenden, aber sie ist definitiv ein Zeichen für die Zukunft.

Apple hat auch den Prozessor in den teuren iPhone 14 Pro-Geräten aufgepeppt und die ovale „Kerbe“ am oberen Rand des Displays auf anderen iPhones durch eine clevere neue Methode zur Präsentation von Benachrichtigungen ersetzt, die als Dynamic Island bezeichnet wird.

Google. Zu den Funktionen, die Menschen zu Googles neuen 599-Dollar-Pixel-7- oder 899-Dollar-Pixel-7-Pro-Android-Smartphones locken könnten, gehört ein exklusives Tool namens Photo Unblur. Es funktioniert möglicherweise nicht immer perfekt, aber es kann Ihre unscharfsten Fotos sowie die, die Sie mit anderen Geräten aufgenommen haben, automatisch schärfen.

Eine weitere attraktive Pixel-Funktion für Sehbehinderte ist der neue geführte Rahmen, der hörbare Hinweise und Vibrationen verwendet, um Ihnen bei der Aufnahme eines Selfies zu helfen.

Wenn Sie mit dem Pixel bestimmte gebührenfreie Nummern anrufen, sehen Sie möglicherweise Wartezeiten auf der Anruftaste, bevor Sie darauf tippen. Wenn Sie einen Anruf tätigen, werden transkribierte Menüoptionen für verschiedene Unternehmen auf dem Bildschirm angezeigt, bevor sie gesprochen werden. Wenn Sie beispielsweise Home Depot anrufen, sehen Sie eine Option, auf die Sie tippen können: „Wenn Sie wegen eines größeren Haushaltsgeräts anrufen, drücken Sie die 1.“

Und Google hat eine Opt-in-Pixel-Funktion zur Husten- und Schnarcherkennung zur Schlafenszeit hinzugefügt, damit Sie besser verstehen, warum Sie gut schlafen oder nicht.

Samsung. Menschen, die von unkonventionellen Hardwaredesigns fasziniert sind, sollten sich vielleicht ein faltbares Android-Telefon ansehen. Wenn es das Budget zulässt, sind sie möglicherweise bereit, sich das Galaxy Z Fold 4 zu leisten, das Samsung im August vorgestellt hat.

Samsung Galaxy Z Fold 4 Smartphone auf dem Display

Samsungs Smartphone Galaxy Z Fold 4 entfaltet sich zu einem Bildschirm in Tablet-Größe.

Jutharat Pinyodoonyachet/Bloomberg über Getty Images

In seiner aufgerollten Position verfügt das Telefon über ein kleines 7,6-Zoll-Display in Tablet-Größe, dem größten verfügbaren Bildschirm eines Smartphones. Der Bildschirm kann die Arbeit vereinfachen, wenn Sie Multitasking benötigen. Zusammengeklappt passt es in die Hosentasche.

Aber das Telefon hat einen hohen Preis. Das Fold 4 kostet rund 1.800 US-Dollar, etwa dreimal so viel wie Pixel 7 und doppelt so viel wie einige neue iPhones. Und iPhones sind nicht dafür bekannt, günstig zu sein.

Optionen, um Smartphones erschwinglicher zu machen

Wenn Sie ein neues Telefon benötigen, aber ein knappes Budget haben, können Sie den Aufkleberschock reduzieren, indem Sie ein älteres Mobiltelefon eintauschen oder die Zahlungen auf 24 bis 30 Monate ausdehnen. Sie können auch ausgezeichnete, funktionsreiche Smartphones zu etwas niedrigeren Preisen suchen, indem Sie Modelle von zuverlässigen Marken wie Motorola, OnePlus und TCL in Betracht ziehen. Samsung verkauft auch Mittelklasse-Modelle.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.