Die besten Handelscomputer und Laptops für 2022

Die besten Handelscomputer und Laptops für 2022

Spread the love

Hochwertige Handelssoftware erfordert oft einen leistungsfähigeren Computer, um die gesamte Suite von Tools nutzen zu können. Werfen wir einen Blick auf einige Optionen, die Sie haben, wenn Sie Trader-effiziente Computermodelle vergleichen.

Beste Handelscomputer und Laptops:

Beste Trading-Desktop-Computer

Hier ist unsere Liste der besten Computer- und Laptop-Optionen für Trader. Wir haben Preis, verfügbaren RAM, Prozessorgeschwindigkeiten und mehr verglichen, um zu entscheiden, welche Optionen auf dieser Liste stehen. Wir haben eine Liste der besten Desktop-Handelscomputer für Händler mit einem Handelszentrum zu Hause zusammengestellt.

1. Der Raging Bull EZ-Handelscomputer von EZ Trading Computers

Für wen es ist: Trader, die neben einem exzellenten Trading-Computer viel fürs Geld und andere Vergünstigungen suchen.

Preis: 2799 $ oder nur 90,30 $ pro Monat

Einer der besten Gründe, sich einen EZ Trading Computer anzuschaffen? Seine technische Unterstützung! Es ist kostenlos für die Lebensdauer Ihres Systems. Sie erhalten eine eingeschränkte Desktop-Garantie von 5 Jahren auf Desktop-Systemkomponenten ab dem ursprünglichen Rechnungsdatum (Systemkomponenten sind definiert als alle Hauptkomponenten im Inneren des Gehäuses). EZ Trading Computers ersetzt oder repariert alle Systemkomponenten für einen Zeitraum von 5 Jahren ab Rechnungsdatum. Kunden, die Systeme von EZ Trading Computers kaufen, haben außerdem Anspruch auf kostenlosen technischen Support und kostenlose Arbeitskräfte, solange sie Eigentümer des Systems sind.

Hier sind ein paar Dinge, die es zu einem großartigen Kauf machen:

  • Prozessor: AMD Ryzen-9 5900X 12-KERN-Prozessor bei 4,8 GHz mit Turbo Boost
  • Kostenloser Versand
  • Anpassbar
  • Keine Bonitätsprüfung: Finanzierung möglich!
  • RAM: 32 GB – Aufrüstbar auf 128 GB
  • Festplatte: 500 GB M.2 NVME Solid State Drive – erweiterbar auf 2 TB
  • Video: Unterstützung für 4, 6 oder 8 Monitore

Suchen Sie stattdessen nach einem Laptop?

Entscheiden Sie sich für den kundenspezifischen 17,3-Zoll-EZ-Laptop Navigator

Preis: 2.299 $ oder nur 74,17 $ pro Monat

Hier sind ein paar schnelle Fakten:

  • Prozessor: Neuer Intel Core i7-12700H – 14 CORE-Prozessor bei 4,7 GHz im Turbo-Boost-Modus
  • RAM: 32 GB – erweiterbar auf 128 GB
  • Festplatte: 500 GB M.2 NVME Solid State Drive – erweiterbar auf 2 TB
  • Beste für

    Erfahrene Händler

    sicher über die Website von EZ Trading Computers

2. Orbital Silenced X2000 Handelscomputer

Für wen es ist: Seriöse Händler, die Computeroptionen auswählen und auswählen möchten

Preis: Ab 2.128 $

Orbital Computers fertigt kundenspezifische Hochleistungscomputer mit einem Verständnis für die Nachfrage der Händler. Orbital ist spezialisiert auf die Entwicklung von Computern für eine Vielzahl von Funktionen, darunter:

  • Professionelle Workstations für CAD/CAM
  • Maschinenbau
  • Medien und Unterhaltung
  • Finanzanalyse und Handel
  • Wissenschaftliche Forschung

Der Handelscomputer Orbital Silenced X2000 bietet eine Vielzahl von Optionen – Sie können die Funktionen auswählen, die Ihnen am wichtigsten sind. Beispielsweise bietet der Handelscomputer Orbital Silenced X2000 Optionen für CPU, Motherboard, Gehäuse, Netzteil, CPU-Kühler, RAM, Soundkarte und Grafikkarte.

Hier sind zum Beispiel Ihre RAM-Optionen, einschließlich lebenslanger Garantie und Aluminium-Wärmeverteiler:

  • 16 GB DDR4-RAM: 2666 MHz – (2 x 8 GB DIMM)
  • 24 GB DDR4-RAM: 2666 MHz – (3 x 8 GB DIMM)
  • 32 GB DDR4-RAM: 2666 MHz – (2 x 16 GB DIMM)
  • 64 GB DDR4-RAM: 2666 MHz – (4 x 16 GB DIMM)
  • 128 GB DDR4-RAM: 2666 MHz – (4 x 32 GB DIMM)

Tatsächlich können Sie Ihr Silenced X2000 so konfigurieren und bauen, wie Sie es möchten.

  • Beste für

    Daytrader, die schnelle Laptops suchen

    sicher über die Website von Orbital Trading Computers

3. Falcon F-52GT Desktop

Für wen: Begeisterte Rückentester

Preis: 2.050 $

Wenn Sie nach Geschwindigkeit suchen, suchen Sie nicht weiter als nach Falcons F-52GT Desktop. Aufgrund seiner Geschwindigkeit ist es der beliebteste Trading-Desktop von Falcon. Ein Handelscomputer muss in kurzer Zeit viele Daten verarbeiten können, und der Falcon F-52GT-Desktop kann dies. Hier sind einige der besten Technologieoptionen, die es bietet:

  • Maximal 18 Kerne, 32 Threads
  • Unterstützt bis zu 12 Monitore
  • Maximal 2 TB SSD
  • 3 TB zusätzlicher Speicherplatz mit Sicherungssoftware
  • 3 Jahre Garantie
  • Lieferung über Nacht für Garantieteile
  • Vor-Ort-Service und lebenslanger telefonischer Support

4. Orbital Trader X1000

Für wen es ist: Aktive Händler, die die Handelsgeschwindigkeit maximieren und gleichzeitig die Kosten niedrig halten möchten.

Preis: Ab 1.149 $

Der Orbital Computers Trader X1000 ist der ideale Trading-PC für neue und erfahrene Trader gleichermaßen. Dieser PC wird von einem der führenden Hersteller von Handelscomputern, Orbital Computers, gebaut, der sich auf speziell angefertigte Daytrading-PCs spezialisiert hat. Der Orbital Trader X1000 bietet die perfekte Mischung aus hoher Geschwindigkeit, unschlagbarer Zuverlässigkeit und branchenführendem Wert. Konfigurieren Sie es mit der neuesten Intel Core i7 10700-CPU der 10. Generation mit einer Turbofrequenz von 4,8 GHz, um die Leistung bei den meisten Trading-Workloads zu maximieren. Es wird standardmäßig mit Unterstützung für 4x 4K-Monitore geliefert, mit Optionen für bis zu 12 Monitore. Orbital Computer werden in den USA gebaut und unterstützt. Ihre Trading-PC-Experten stehen Ihnen telefonisch zur Verfügung, um Ihre individuellen Bedürfnisse zu besprechen.

Holen Sie sich diesen Computer

5. Dell Optiplex 790

Für wen ist es: Daytrader, die ein komplettes Trading-Setup mit kleinem Budget suchen.

Preis: 346,99 $

Der Dell Optiplex 790 ist ein umfassender Handelscomputer, der alles enthält, was Sie brauchen, um mit dem Daytrading auf einem schnelleren Rechner zu beginnen. Das Dell Optiplex 790 beinhaltet 16 GB Arbeitsspeicher, einen schnellen Intel Core i5 Prozessor und eine aktualisierte Festplatte mit 1 TB Speicher. Dieses Paket enthält auch zwei 19-Zoll-Monitore, die sich ideal für professionelle Trader eignen.

Obwohl dieses Paket generalüberholte Teile enthalten kann, wird jeder Artikel von Amazon-Technikexperten professionell geprüft und beinhaltet eine Funktionsgarantie. Das Dell Optiplex 790-Bundle ist die ideale Wahl für Händler, die bei Null anfangen, aber auch mit einem knappen Budget arbeiten.

6. Dell Inspiron Gaming-PC

Für wen ist es: Investoren, die nach einem multifunktionalen Desktop-Computer suchen, der sowohl für die Arbeit als auch zum Spielen nützlich ist.

Preis: Ab 880 $

Lassen Sie sich nicht vom Namen abschrecken – das Dell Inspiron ist nicht nur für Gamer nützlich. Die blitzschnellen Spezifikationen dieses Desktops bedeuten auch einen höheren Handel und eine schnellere Verarbeitung. Das Dell Inspiron verfügt über einen USB 3.1 Typ-C-Anschluss, mit dem Sie Dateien übertragen und Stromgeräte schneller als je zuvor anschließen können. Dieses Modell verfügt auch über ein intelligentes thermisches Design, was bedeutet, dass es geräuschärmer läuft als andere Modelle mit ähnlichem Leistungsniveau – perfekt, um beim Investieren und Handeln eine Atmosphäre vollständiger Konzentration aufrechtzuerhalten.

Sehen Sie sich alle Handelscomputer und Laptops auf Amazon an.

Worauf Sie bei einem Handelscomputer achten sollten

Die Spezifikationen Ihres Computers bestimmen die Geschwindigkeit, mit der Sie Trades ausführen können, und welche Arten von Software Sie ausführen können. Werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Funktionen, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen müssen.

  • RAM: Direktzugriffsspeicher (RAM) ermöglicht Ihrem Computer das Speichern von Daten. Suchen Sie beim Kauf eines Handelscomputers nach Optionen mit mindestens 8 GB.
  • Prozessorgeschwindigkeit: Schnellere Prozessoren ermöglichen Ihrem Computer, Operationen schneller auszuführen, haben jedoch einen höheren Preis. Sie sollten nach einer Option mit einem Prozessor suchen, der mindestens 4 bis 6 Kerne enthält (wie der i5 Intel-Prozessor).
  • Festplatte: Suchen Sie nach einem Handelscomputer mit einem Solid-State-Laufwerk (SSD) als Ihrer primären Festplatte. Diese Festplatten sind zuverlässiger, um Informationen schnell abzurufen.
  • Anzeige: Sie sollten einen Computer mit Dual-Screen-Monitor-Fähigkeiten in Betracht ziehen, wenn Sie ein professioneller Trader sind oder mehrere Softwareoptionen gleichzeitig überwachen müssen.
  • Lebensdauer der Batterie: Achten Sie auf die Akkulaufzeit. Die besten Handelscomputer haben eine Akkulaufzeit von mindestens 8 Stunden.

Um mehr über Handelscomputer zu erfahren:

Holen Sie sich Eddie Z’s Complete Guide to Trading Computers. Dieser Leitfaden ist vollgepackt mit großartigen Tipps von dem 33-jährigen Handelsveteranen und Computerfreak Eddie Z. In diesem Leitfaden erfahren Sie:

  • Was ist das Besondere an einem Handelscomputer und warum brauchen Sie einen?
  • Was sind die optimalen Spezifikationen, die Sie benötigen, um ein Power Trader zu sein und um etwas zu vermeiden, das als „Slippage“ bezeichnet wird?
  • Die wichtigsten Backup-Systeme, die Trader benötigen
  • Und noch viel mehr…

Bauen Sie Ihre Handelsplattform auf

Egal für welches Gerät Sie sich entscheiden, denken Sie daran, dass Sie auch ein Brokerage-Konto benötigen, das zu Ihrem Handelsstil passt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, sehen Sie sich die Liste der besten Online-Börsenmakler von Benzinga und unseren Leitfaden zur Eröffnung Ihres ersten Maklerkontos an.

Häufig gestellte Fragen

Fragen & Antworten

Q

Was sind die Anforderungen an einen hervorragenden Daytrading-Computer?

HAT

Es sollte einen Intel i5 Dual-Prozessor, eine 128-GB-Festplatte und eine 2,8-GB-Grafikkarte haben.

Q

Wie viele Computerbildschirme benötige ich für den Handel?

HAT

Sie benötigen zwischen 2 und 4 Bildschirme.

Leave a Comment

Your email address will not be published.