Chrome verbannt das JPEG XL-Fotoformat, das Telefonplatz sparen könnte

Chrome verbannt das JPEG XL-Fotoformat, das Telefonplatz sparen könnte

Spread the love

Was ist los

Das Chrome-Team von Google sagte, es werde die Unterstützung für JPEG XL entfernen, ein Fotoformat, das Platzersparnis und Vorteile bei der Bildqualität bietet.

Warum es wichtig ist

Google mag ein konkurrierendes Format, an dessen Entwicklung es mitgewirkt hat, AVIF. Aber JPEG XL hat einige Vorteile, die Fotografen zu schätzen wissen, und der Streit könnte dazu führen, dass wir noch länger an dem einfachen alten JPEG festhalten.

Der neue JPEG-XL-Standard benötigt erheblich weniger Speicherplatz als JPEG und bietet gleichzeitig eine erstklassige Bildqualität, Faktoren, die dazu beigetragen haben, die Fotoexperten von Adobe davon zu überzeugen, sich dieser Technologie zuzuwenden. Aber das Chrome-Team von Google hat das Fotoformat gerade zugunsten einer konkurrierenden Technologie verworfen.

In einer Zeit, in der Sie sich entscheiden müssen, ob Sie zusätzliche 100 US-Dollar für das Telefon mit mehr Speicherplatz ausgeben möchten, klingt eine Technologie, die die Größe von Fotodateien verkleinert, nach einer großartigen Idee. Der Weg in diese Zukunft erweist sich jedoch als chaotisch.

JPEG XL ist ein Industriestandard, aber Google mag einen Konkurrenten namens AVIF, an dessen Entwicklung es mitgewirkt hat, und Apple iPhones schießen Fotos in einem weiteren Format, HEIC.

JPEG XL hat mehr zu bieten als Platzersparnis. Es ist auf den fotografischen Einsatz abgestimmt und leistet bessere Arbeit bei der Erhaltung feiner Details und Texturen als von Videos abgeleitete Formate wie AVIF und HEIC. JPEG XL verbessert auch die Bildqualität durch HDR-Unterstützung, einer der Gründe, warum Adobe – normalerweise konservativ mit Unterstützung neuer Dateiformate – es befürwortet. Facebook lobt die Geschwindigkeit von JPEG XL und Intel hält JPEG XL für das beste Fotoformat der nächsten Generation.

Google hat kein Vetorecht über die Zukunft von JPEG XL, aber als Hersteller des meistgenutzten Browsers der Welt kann es seine Verwendung im Internet effektiv blockieren.

Streit um Industriestandards ist ein häufiges Problem, das die Einführung neuer Technologien behindert und die Verbraucher kurzfristig verwirrt. Ein klassisches Beispiel, VHS versus Betamax, zersplitterte die VCR-Videoaufzeichnungsindustrie in den 1980er Jahren und ließ Millionen von Kunden auf der Verliererseite. Das Aufladen des Smartphones ist jedoch auf USB-C und Lightning aufgeteilt Apple entfernt sich von seinem Lightning-Port. Kabelloses Laden setzte sich erst durch, als der Qi-Standard inkompatible Konkurrenten besiegte.

Während die Branche ihre Probleme löst, behält das jahrzehntealte JPEG noch etwas länger seinen Platz im Herzen der Fotowelt. Vielleicht sollten Sie also besser für den zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrem Telefon, Google Fotos oder Apple iCloud bezahlen.

Google steht fest: Kein JPEG XL

Erwarten Sie nicht, dass Google seine Haltung ändert.

„Während unseres Experiments zur Unterstützung von JPEG-XL in Chrome kamen wir zu dem Schluss, dass es keine wesentlichen Vorteile gegenüber AVIF bietet, und im Gegensatz zu AVIF wurde JPEG-XL nicht von anderen Browsern übernommen“, sagte das Unternehmen in einer Erklärung am Mittwoch. “Wir planen derzeit keine Unterstützung von JPEG-XL und werden uns stattdessen weiterhin auf die Verbesserung bestehender Formate in Chrome konzentrieren.”

Chrome unterstützt heute JPEG XL, oft abgekürzt JXL für seine Dateinamenerweiterung, aber Sie müssen es durch einen etwas technischen Prozess speziell aktivieren. In einem Software-Update vom Freitag entfernte Google die JPEG XL-Unterstützung für Chrome-Versionen, die in den kommenden Wochen eingeführt werden. In einer Sonntagserklärung für die Entfernung von JPEG XL heißt es, Google habe beschlossen, das Format aufgrund von Faktoren wie geringer Akzeptanz, unzureichenden Vorteilen und dem Bemühen, „bestehende Formate“ zu verbessern, fallen zu lassen.

Das Ergebnis war eine Flut von Kommentaren im Feature-Tracking-System zugunsten von JPEG XL, einschließlich des langjährigen JPEG XL-Befürworters Jon Sneyers, der an der Erstellung des Standards mitgewirkt hat. „Ich denke, es ist ziemlich klar, dass JPEG XL tatsächlich Dinge bringt, die bestehende Formate nicht haben“, sagte er in einem Kommentar. Außerdem veröffentlichte er am Dienstag einen ausführlichen Blogbeitrag, in dem er die Vorteile von JPEG XL anpreiste.

JPEG XL-Fans: Adobe, Facebook, Intel, sogar Google

Sneyers arbeitet bei Cloudinary, einem Unternehmen für Internetinfrastruktur und Unterstützer von JPEG XL, und hat einige wichtige Verbündete.

„Ich glaube, dass JPEG XL derzeit der beste verfügbare Codec für die breite Verbreitung und den Konsum von HDR-Standbildern ist“, sagte Eric Chan, ein leitender Ingenieur bei Adobe, in einem Kommentar im August vor Googles Entscheidung, JPEG XL abzuschaffen. „Ich habe mehrere Vergleiche mit AVIF durchgeführt und bevorzuge JPEG XL wegen seiner größeren Vielseitigkeit und schnelleren Kodierungsgeschwindigkeit.“

Diese Geschwindigkeit ist besonders wichtig für Kunden von Adobe Lightroom und Photoshop, die oft Hunderte oder Tausende von Fotos exportieren, sagte er. Adobe hat die JPEG XL-Unterstützung in Photoshop integriert, obwohl sie manuell aktiviert werden muss.

Geschwindigkeit ist auch ein Hauptgrund, warum Facebook JPEG XL mag, sagte Erik Andre, Mitglied des Facebook-Bilderteams, im Jahr 2021.

Intel sieht JPEG XL als Schlüsselfaktor für HDR, eine Technologie, die eine breitere Palette von hellen und dunklen Tönen abdeckt. „Die Browserunterstützung ist das entscheidende fehlende Glied für dieses Ökosystem“, sagte Roland Wooster, ein leitender Ingenieur bei Intel, der auch die HDR-Standardisierungsarbeit bei der VESA-Gruppe für Anzeigestandards leitet, in einem August-Beitrag darüber, ob Mozillas Firefox JPEG XL unterstützen sollte.

Das E-Commerce-Unternehmen Shopify mag JPEG XL wegen seiner Vorteile, die Farben und Details gut darstellen, was beides für Produktfotos wichtig ist.

Auch Google hat Fans. Jyrki Alakuijala, ein Forscher, der an der Entwicklung mehrerer Komprimierungstechnologien mitgewirkt hat, sagte im Jahr 2020, dass JPEG XL die technisch stärkste und umfassendste Option unter den neuen Bildformaten ist.

In einer Erklärung vom Mittwoch sagte Adobe, dass es AVIF erwäge: „Adobe hat kürzlich Camera Raw 15.0 mit High Dynamic Range-Unterstützung als Technologievorschau ausgeliefert. Dies beinhaltet die Unterstützung für das Lesen und Schreiben von JPEG XL-Fotos“, sagte Adobe. “Wir prüfen derzeit die Unterstützung für das AVIF-Format, das wie JPEG XL für die HDR-Ausgabe verwendet werden kann.”

Mozilla und Facebook-Mutter Meta lehnten eine Stellungnahme ab. Intel hatte keinen Kommentar.

Ist AVIF die Zukunft für unsere Fotos?

JPEG XL ist nicht die einzige Möglichkeit, die Bildqualität im Web zu verbessern. Google ist ein wichtiger Unterstützer von AVIF, einem Fotoformat-Ableger des AV1-Videoformats der Alliance for Open Media. Wie JPEG XL ist AVIF lizenzfrei, unterstützt HDR und wird durch moderne Prozessoren mit mehreren Prozessorkernen beschleunigt.

Mozilla half Google bei der Entwicklung von AVIF und ist in Chrome und Firefox integriert. Apple hat damit begonnen, AVIF in Safari mit MacOS 13 und iOS 16 zu unterstützen. HEIC, das durch Patentlizenzanforderungen belastet ist, wird sich wahrscheinlich nicht als Format im Web durchsetzen.

AVIF hat im Vergleich zu JPEG XL einige Nachteile, wie den Ruf, langsamer zu erstellen zu sein. Dies könnte Foto-Diashows im Internet verlangsamen und die Burst-Modus-Fotografie auf Ihrem Telefon behindern. Und AVIF fehlt eine “progressive” Option, die schnell ein Bild von geringer Qualität auf eine Website bringt und dann seine Details ausarbeitet. Dadurch können Websites geladen werden, ohne dass Elemente herumspringen.

Mit großen Namen, die es unterstützen, könnte AVIF sich gegen JPEG XL durchsetzen.

Aber erwarte nicht, es bald herauszufinden. Wenn Sie das nächste Mal ein Upgrade durchführen, denken Sie daran, das 256-GB-Telefon zu überspringen und 512 GB Speicherplatz zu kaufen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.